Plugins..

29/11/2010 - 20:14 von Knut Singer | Report spam
Hi,

mit großer Freude lese ich gerade auf Spiegel Online, dass "ein Firefox
Unterstützer" (wer auch immer das sein mag) sich ebenso wie ich darüber
aufregt, dass Fremdhersteller dem Firefox nutzer einfach ungefragt
Addons in den Firefox installieren können.

Schön zu wissen, dass ich nicht der einzige bin, der dieses Verhalten
unertràglich findet.

Was mich aber wundert:
Es wàre doch von Firefox-Seite her *so* einfach, hier selbst für Abhilfe
zu sorgen, ohne ein Wort mit den bösen Plugin-Installierern reden zu
müssen. Mir fallen da jedenfalls schon etliche Möglichkeiten ein...

Auf jeden Fall müsste man als erstes mal diese Einbindung über die
Registry abschaffen...

Ciao, Knut



Niemand ist wirklich gesund,
er ist allenfalls noch nicht ausreichend untersucht.
 

Lesen sie die antworten

#1 Knut Singer
29/11/2010 - 20:15 | Warnen spam
Den Link wollte ich natürlich nicht vorenthalten

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/...99,00.html


Niemand ist wirklich gesund,
er ist allenfalls noch nicht ausreichend untersucht.

Ähnliche fragen