+++Probleme mit der Installation von ActiveSync3.7.1 (Build 4034)+++

29/08/2007 - 20:58 von Peter Prager | Report spam
Hallo alle zusammen,

ich hoffe in dieser Newsgroup Hilfe zu finden.

Folgendes Problem habe ich.

Mein Betriebssystem ist Windows XP-SP2.

Ich habe mir ein Navigationsgeràt (Medion P4410) gekauft und wollte es
per ActiveSync mit meinem PC verbinden.

Leider war ich dabei etwas voreilig.

Ich habe die Navi an einen freien USB Anschluss meines HUB´s
angeschlossen und ActiveSync3.7.1 installiert.

Plötzlich wurde ich gefragt ob eine Partnerschaft mit dem neuen Geràt
eingegangen werden soll. Ich verneinte dies da ich der Ansicht war
irgendwo gelesen zu haben, dass man das zu diesem Zeitpunkt noch nicht
machen soll. Außerdem nahm ich an, dass kann man auch spàter noch machen.

Tja, falsch gedacht. Nun wird das Geràt gar nicht erkannt und ich
erhalte jedesmal die Fehlermeldung "Bei der Installation eines neuen
Geràtes wurde ein Fehler gefunden, es kann sein, dass ihr Geràt nicht
fehlerfrei funktioniert"... oder so àhnlich.

Wenn ich dann die Suche nach dem Geràt aus ActiveSync heraus starte wird
die Navi nicht gefunden. Egal wie ich es anstelle.

Ich habe ActiveSync wieder vom Rechner gelöscht und neu installiert...
trotzdem scheint sich der Rechenknecht irgendwie gemerkt zu haben dass
die Software bereits schon einmal installiert war.

Das Fenster mit der Abfrage ob einen Partnerschaft eingegangen werden
soll tauchte bei keiner Installation mehr auf.

Sogar per Systemwiederherstellung bin ich an die Sache herangegangen und
habe den PC in einen Zustand Tage vor der Installation versetzt.

Dies hat jedoch auch nichts geholfen.

Irgendwo hàngt wahrscheinlich noch etwas in der Registrierung... aber wo?

Falls mir hier niemand direkt helfen kann, würde es mich freuen einen
Tipp auf eine auf solche Probleme spezialisierte Newsgroup zu erhalten.

Dank für jede Hilfe...

Peter Prager
 

Lesen sie die antworten

#1 Hartmut König
29/08/2007 - 21:37 | Warnen spam
Active Sync, die unendliche Geschichte.
Ich arbeite schon mit der 4.0 aber bei Problemen hilft oft:

C:\Dokumente und
Einstellungen\Benutzernamet\Anwendungsdaten\Microsoft\ActiveSync\Profiles

die Eintràge zu löschen

in der Registry dann noch



HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows CE Services\Partners

löschen.

schau auch mal da rein

http://www.mobilejoe.de/joeforums/a...-4988.html

Danach den PDA neu verbinden.
Aber Achtung, manchmal sind auch Firewalls an einer nicht aufzubauenden
Verbindung schult. Ich schalte sygate immer vor der Verbindung ab.
Es soll zwar eine Lösung geben, die funzt aber bei mir nicht.
Hartmut









Peter Prager schrieb:
Hallo alle zusammen,

ich hoffe in dieser Newsgroup Hilfe zu finden.

Folgendes Problem habe ich.

Mein Betriebssystem ist Windows XP-SP2.

Ich habe mir ein Navigationsgeràt (Medion P4410) gekauft und wollte es
per ActiveSync mit meinem PC verbinden.

Leider war ich dabei etwas voreilig.

Ich habe die Navi an einen freien USB Anschluss meines HUB´s
angeschlossen und ActiveSync3.7.1 installiert.

Plötzlich wurde ich gefragt ob eine Partnerschaft mit dem neuen Geràt
eingegangen werden soll. Ich verneinte dies da ich der Ansicht war
irgendwo gelesen zu haben, dass man das zu diesem Zeitpunkt noch nicht
machen soll. Außerdem nahm ich an, dass kann man auch spàter noch machen.

Tja, falsch gedacht. Nun wird das Geràt gar nicht erkannt und ich
erhalte jedesmal die Fehlermeldung "Bei der Installation eines neuen
Geràtes wurde ein Fehler gefunden, es kann sein, dass ihr Geràt nicht
fehlerfrei funktioniert"... oder so àhnlich.

Wenn ich dann die Suche nach dem Geràt aus ActiveSync heraus starte wird
die Navi nicht gefunden. Egal wie ich es anstelle.

Ich habe ActiveSync wieder vom Rechner gelöscht und neu installiert...
trotzdem scheint sich der Rechenknecht irgendwie gemerkt zu haben dass
die Software bereits schon einmal installiert war.

Das Fenster mit der Abfrage ob einen Partnerschaft eingegangen werden
soll tauchte bei keiner Installation mehr auf.

Sogar per Systemwiederherstellung bin ich an die Sache herangegangen und
habe den PC in einen Zustand Tage vor der Installation versetzt.

Dies hat jedoch auch nichts geholfen.

Irgendwo hàngt wahrscheinlich noch etwas in der Registrierung... aber wo?

Falls mir hier niemand direkt helfen kann, würde es mich freuen einen
Tipp auf eine auf solche Probleme spezialisierte Newsgroup zu erhalten.

Dank für jede Hilfe...

Peter Prager

Ähnliche fragen