.+REINERSCT

12/01/2009 - 14:10 von Otto Werner | Report spam
Hallo,
ich habe bei der Neuinstallation von 11.1 mein Moneyplex Verzeichnis aus dem
Backup von Home übernommen. Da funktionierte der REINERSCT Kartenleser
noch. Nach einem Update, wo auch der Treiber angeboten wurde, habe ich
diesen mitinstalliert mit dem Ergebnis, daß seitdem der Leser nicht mehr
ansprechbar ist, auch wenn ich den alten Treiber installiert habe.
Peinlich, denn ich kann meine Bankgeschàfte nur online abwickeln.
Liegt das auch mit an der usb-Misere ?

Gruß

Otto
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Westhaeuser
12/01/2009 - 17:53 | Warnen spam
Otto Werner schrieb:

Hi.

ich habe bei der Neuinstallation von 11.1 mein Moneyplex Verzeichnis aus dem
Backup von Home übernommen. Da funktionierte der REINERSCT Kartenleser
noch. Nach einem Update, wo auch der Treiber angeboten wurde, habe ich
diesen mitinstalliert mit dem Ergebnis, daß seitdem der Leser nicht mehr
ansprechbar ist, auch wenn ich den alten Treiber installiert habe.
Peinlich, denn ich kann meine Bankgeschàfte nur online abwickeln.
Liegt das auch mit an der usb-Misere ?



Ich hatte das gleiche Problem.

Mit dem Beta-Treiber von cyberjack-Treiber ctapi-cyberjack-3.3.1beta2
(verfügbar unter
www.aquamaniac.de) funktioniert wieder alles. Du musst ihn halt mittels
configure/make/make nur selbst kompilieren.

Christian

Ähnliche fragen