PMail 4.61 frisst Prozessorleistung

17/03/2011 - 12:17 von Karlheinz Böhme | Report spam
Hallo PMail User!

An $Orkplace kam es zu Problemen mit dem neuen PMail.
Nach einiger Zeit fraß Pegasus soviel Prozessorleistung,
dass an vernünftiges Arbeiten nicht mehr zu denken war.
Zumindest bei Einprozessor Maschinen. Bei Multicore
Systemen wurde entsprechend ein Prozessorkern voll-
stàndig ausgelastet.

Die Mail-Verzeichnisse befinden sich alle in den Home-
Verzeichnissen der User auf dem Server.

Offensichtlich liegt die Ursache des Problems in der
Ordner-Komprimierung. Wenn diese erst 'mal angelaufen ist,
zeigt sich PMail offensichtlich nicht sehr kooperativ.
Folgender Weg führte zu einem vernünftigen Verhalten:

[Extras] >
[Einstellungen] >
[Erweiterte Einstellungen] >
"Gelöschten Speicherplatz von Ordnern freigeben" >
"Ordner kompremieren wenn '0' Bytes gelöscht wurden"

Ich hoffe, jemandem da draußen in der großen weiten Welt
damit weiter geholfen zu haben ;-)

Karlheinz
++++ Libyen: Bauern protestieren gegen Pflugverbotszone ++++
++++ Einfach zum Kotzen: Brechstange ++++
++++ Die Sache stinkt zum Himmel: Glücksspieler hat Aas im Ärmel ++++
[Newsticker - /www.der-postillon.com]
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Scheffler
17/03/2011 - 15:29 | Warnen spam
Karlheinz Böhme schrieb:

Hallo PMail User!

An $Orkplace kam es zu Problemen mit dem neuen PMail.
Nach einiger Zeit fraß Pegasus soviel Prozessorleistung,
dass an vernünftiges Arbeiten nicht mehr zu denken war.
Zumindest bei Einprozessor Maschinen. Bei Multicore
Systemen wurde entsprechend ein Prozessorkern voll-
stàndig ausgelastet.

Die Mail-Verzeichnisse befinden sich alle in den Home-
Verzeichnissen der User auf dem Server.

Offensichtlich liegt die Ursache des Problems in der
Ordner-Komprimierung. Wenn diese erst 'mal angelaufen ist,
zeigt sich PMail offensichtlich nicht sehr kooperativ.
Folgender Weg führte zu einem vernünftigen Verhalten:

[Extras] >
[Einstellungen] >
[Erweiterte Einstellungen] >
"Gelöschten Speicherplatz von Ordnern freigeben" >
"Ordner kompremieren wenn '0' Bytes gelöscht wurden"

Ich hoffe, jemandem da draußen in der großen weiten Welt
damit weiter geholfen zu haben ;-)



Danke, ich hatte auch schon das Problem mit der hohen
Prozessorbelastung plötzlich und aus heiterem Himmel. Beim Start von
Pegasus desöfteren.
Dein Tipp scheint zu helfen.
Regards

Jörg

Ähnliche fragen