PNG verliert Transparenz

19/10/2008 - 17:37 von Bernd Schend | Report spam
Hallo zusammen,

in meinem Word-Addin lese ich zunàchst ein Bild aus einer PNG-Datei,
speichere es in der Zwischenablage und füge es zum Schluss
per Selection.Paste in ein Word-Dokument ein (Code siehe unten).
Dabei geht leider die Transparenz verloren. Die transparenten Stellen
Bildes erscheinen nur noch als graue Flàchen.

Weiß jemand, wie man PNGs korrekterweise handhaben muss?

Gruß
Bernd

Code-Schnippsel:
Pic = New System.Drawing.Bitmap(Pathname)
My.Computer.Clipboard.SetImage(Pic)
WordDoc.Application.Selection.Paste
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Doerfler
19/10/2008 - 18:46 | Warnen spam
Bernd Schend schrieb:
in meinem Word-Addin lese ich zunàchst ein Bild aus einer PNG-Datei,
speichere es in der Zwischenablage und füge es zum Schluss
per Selection.Paste in ein Word-Dokument ein (Code siehe unten).



Warum so umstàndlich?

WordDoc.Application.InlineShapes.AddPicture(Pathname,False, True)

Dabei bleibt die Transparenz auf jeden Fall erhalten.

Thorsten Dörfler
Microsoft MVP Visual Basic

vb-hellfire visual basic faq | vb-hellfire - einfach anders
http://vb-faq.de/ | http://www.vb-hellfire.de/

Ähnliche fragen