Polarität DC Stromanschluss geräteseitig

17/03/2010 - 11:05 von E. Egerer | Report spam
Hallo,
ich habe hier ein Subnotebook ohne Netzteil, und mit
proprietàrer zweipoliger DC Buchse, deren Belegung ich nicht kenne.
Gibt es eine möglichst verlàssliche Methode, herauszufinden, wo ich
Plus und Minus hintun soll?
Da ich nicht sicher bin, ob das Geràt funktionsfàhig ist, will ich
kein Original- bzw. Nachbauteil anschaffen.

Bzw. vielleicht weiss jemand mehr oder hat ein passendes Netzteil...
Link zu einem Angebot für ein kompatibles Netzteil:

http://www.lostshopping.com/w101000b.html

Dort gibt es eine Skizze des Anschlusses mit Polaritàt, allerdings
bin ich nicht 100% sicher, ob sich das die Ansicht auf den Stecker
(wahrscheinlich) oder die Buchse ist.
Subnotebook ist Sony PCG-C1XN
Passende Netzteile wàren PCGA-AC5N und -AC16V2
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph A. Schmid, dk5ras
17/03/2010 - 12:14 | Warnen spam
"E. Egerer" <""> wrote:

ich habe hier ein Subnotebook ohne Netzteil, und mit
proprietàrer zweipoliger DC Buchse, deren Belegung ich nicht kenne.
Gibt es eine möglichst verlàssliche Methode, herauszufinden, wo ich
Plus und Minus hintun soll?



Alle mir bekannten notebooks haben Minus an Masse und diesen direkt
mit der Netzteilbuchse verbunden; also einfach durchklingeln, welcher
Buchsenanschluß Kontakt zum Chassis hat (Kragen einer USB-Buchse),
dann hast Du den Minus.


-ras


Ralph A. Schmid

http://www.dk5ras.de/ http://www.db0fue.de/
http://www.bclog.de/

Ähnliche fragen