Pop-Connector Bug?

28/01/2008 - 13:11 von Kevin K. | Report spam
Guten Tag.
Mir ist da etwas sehr merkwürdiges aufgefallen.
Zuerst zu der Ist-Situation: Wir haben einen Microsoft Windows Small
Business Server 2003 Enterprise (inkl. aller Updates). Installiert ist dort
der Exchangeserver 2003.

Wir rufen unser Postfach (Sternchenaccount) von 1und1 ab.
Jedoch funktioniert eine Weiterleitung nicht richtig.
Die Emailadresse Info@test123.de soll zu unserem Admin weitergeleitet werden.
Dies passiert jedoch nicht und der User bekommt eine Meldung, via Email,
dass diese Adresse nicht existiert.
Sofern ich aber die Weiterleitung raus nehme und im Outlook pop & smtp von
Hand eintrage, dann klappts.

Das verwundert mich sehr. Vor geraumer Zeit klappte alles wunderbar.
Hat da jemand eine Idee, ist es ein Bug, gibt es einen Hotfix?

Lieben Gruß
Kevin
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Fehlauer [MVP]
29/01/2008 - 16:38 | Warnen spam
"Kevin K." schrieb

Hi,

Wir haben einen Microsoft Windows Small Business Server 2003 Enterprise



Glaub ich nicht. Das wàre ein Widerspruch in sich ;)

Wir rufen unser Postfach (Sternchenaccount) von 1und1 ab.



Selbst Schuld.

Das verwundert mich sehr. Vor geraumer Zeit klappte alles wunderbar.
Hat da jemand eine Idee, ist es ein Bug, gibt es einen Hotfix?



1. Versuch deine Frage nochmal in der SBS NEwsgroup.
2. Stell um auf SMTP.

Bye
Norbert

Ähnliche fragen