POP-Versand in Excange 2003

25/06/2008 - 15:21 von Gerhard Geiger | Report spam
Ein Mitarbeiter unseres Unternehmens empfàngt seine Mails nicht über
ExchangeServer, sondern über POP. Ich konnte Exchangeserver soweit umstellen,
dass dies möglich ist. Jedoch tritt nun folgendes Problem auf:
Wird der Versand der Mail von Client1 vorgenommen funktioniert die Sache.
D.h. der Externe Mitarbeiter kann über POP seine Mail empfangen. Erfolgt der
Versand über Client2 lehnt ExchangeServer den Versand nach außen ab.
Woran kann das liegen???

Vielen Dank für die Mühe!
Gerhard
 

Lesen sie die antworten

#1 w.tomassovich
27/06/2008 - 04:48 | Warnen spam
On 25 Jun., 15:21, Gerhard Geiger
wrote:
Ein Mitarbeiter unseres Unternehmens empfàngt seine Mails nicht über
ExchangeServer, sondern über POP. Ich konnte Exchangeserver soweit umstellen,
dass dies möglich ist. Jedoch tritt nun folgendes Problem auf:
Wird der Versand der Mail von Client1 vorgenommen funktioniert die Sache.
D.h. der Externe Mitarbeiter kann über POP seine Mail empfangen. Erfolgt der
Versand über Client2 lehnt ExchangeServer den Versand nach außen ab.
Woran kann das liegen???

Vielen Dank für die Mühe!
Gerhard



Hallo!

Ich kann Dir nicht ganz folgen.
Wenn Client1 sendet, dann sendet er über SMTP, POP3 làdt nur Mails.
Wenn 1 senden kann, 2 aber nicht schàtze ich mal, dass der SMTP-Server
eine Authentifizierung verlangt, die bei 1 einegstellt ist (ist in den
Optionen Deines Mailprogrammes einstellbar --> Outlook etwa Weitere
Einstellungen --> Der Postausgangserver (SMTP) erforder
Authentifizierung), bei 2 jeoch nicht.

lg
Wolfgang

Ähnliche fragen