Forums Neueste Beiträge
 

Pop3 und Exchange an einem PC

30/03/2008 - 22:36 von Stefan Mandt | Report spam
Hallo,
an meinem Privat-PC rufe ich per POP3 meine Emails ab. Am Laptop kann ich
per Firewall-Spezialprogramm auf den Exchange-Server in der Firma zugreifen
und mir die Emails anzeigen lassen.
Was muss ich tun damit ich an meinem Privat-PC die Exchange-Emails auch
anzeigen lassen kann ohne das das völlige Chaos ausbricht? Ich kann
natürlich ohne Probleme ein neues Konto einrichten für den Exchange, aber
wenn ich die dann abhole, dann werden die ganzen Ordner ja in meinen
existierenden Pop3-Baum reingeladen.
Gibt es eine Einstellung, damit die Ordner getrennt sind? Also eigene ordner
für gesendete/gelöschte usw Mails?
Thx für Infos
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Vukovics [Public Shareware]
31/03/2008 - 13:08 | Warnen spam
"Stefan Mandt" schrieb im Newsbeitrag
news:fsotjg$rmh$03$
Hallo,



Hallo Stefan,

an meinem Privat-PC rufe ich per POP3 meine Emails ab. Am Laptop kann ich
per Firewall-Spezialprogramm auf den Exchange-Server in der Firma
zugreifen und mir die Emails anzeigen lassen.
Was muss ich tun damit ich an meinem Privat-PC die Exchange-Emails auch
anzeigen lassen kann ohne das das völlige Chaos ausbricht? Ich kann
natürlich ohne Probleme ein neues Konto einrichten für den Exchange, aber
wenn ich die dann abhole, dann werden die ganzen Ordner ja in meinen
existierenden Pop3-Baum reingeladen.
Gibt es eine Einstellung, damit die Ordner getrennt sind? Also eigene
ordner für gesendete/gelöschte usw Mails?



Diese Seite könnte weiter helfen:
http://www.msxfaq.de/clients/pop3imap4.htm

Oliver Vukovics
Outlook im Netzwerk ohne Exchange: Public ShareFolder
Erinnerungen aus allen Outlook / Exchange Ordnern: Public Reminder Add-In
http://www.publicshareware.de

Ähnliche fragen