Port UDP und TCP/IP prüfen

30/05/2009 - 23:24 von Maximilian Tescher | Report spam
Hallo zusammen,

bin gerade noch an einem weiteren Problem.

Ich möchte testen ob das System auf dem mein Programm làuft, drei
bestimmte Ports offen hat (UDP und TCP/IP). Dazu teste ich mit
system.net.sockets.tcpclient den Port, erhalte ich eine Antwort, ist
der Port geöffnet.

Nun ja, ein kleiner Schönheitsfehler hat das ganze, ich teste auf das
eigene System, aber wenn nun die Firewall (BlackICE) die Ports blockt,
erkenne ich das nicht.

Wie kann ich den abfragen ob mein System den Port ggf blockt? Ich kann
ja quasi nicht von aussen "anklopfen" ob meine Ports ausgehend
antworten.

Wie könnte ich das doch testen?

Gruss,
Maxi
 

Lesen sie die antworten

#1 Kerem Gümrükcü
31/05/2009 - 22:55 | Warnen spam
Hallo Maximilian,

Dazu teste ich mit
system.net.sockets.tcpclient den Port, erhalte ich eine Antwort, ist
der Port geöffnet.



Das ist schlecht auf einem lokalen System, denn was machst
Du, wenn der Port nur eine Verbindung akzeptieren kann und
Du dich verbindest und genau in dem Moment will der eigentliche
Client da rann? Nein, Für so was nimmst Du:

System.Net.NetworkInformation.IPGlobalProperties.GetIPGlobalProperties().GetActiveTcpConnections();
System.Net.NetworkInformation.IPGlobalProperties.GetIPGlobalProperties().GetActiveUdpListeners();
System.Net.NetworkInformation.IPGlobalProperties.GetIPGlobalProperties().GetActiveTcpListeners();

Nun ja, ein kleiner Schönheitsfehler hat das ganze, ich teste auf das
eigene System, aber wenn nun die Firewall (BlackICE) die Ports blockt,
erkenne ich das nicht.



Eben, das ist ja mitunter eines der Probleme,...!

Wie kann ich den abfragen ob mein System den Port ggf blockt? Ich kann
ja quasi nicht von aussen "anklopfen" ob meine Ports ausgehend
antworten.



Kannst Du schon, wenn Du Portforwarding hast über dein DSL Modem hast
und dann z.b. das hier benutzt:

http://www.heise.de/security/dienst...?scanart=9

Es gibt aber noch leistungsfàhigere Scanner Online, suche mal mit google.
Unter anderem kannst Du von einem zweiten rechner deine Ports scannen,
das geht auch.

Ich kann Dir übrigens eines meiner eigenenOpen-Source Tools empfehlen,
wo Du auch sehen kannst, wie man das mit dem ansehen von offenen Ports
machen kann:

[restarts - Command Line Windows Services Controlling Application]
http://www.codeplex.com/restarts

die Befehle die für dich interessant sind, sind folgende:

restarts -lludp
restarts -lltcp
restarts -latcp

ansonten kannst Du Dir -ping, -arp und div. noch
ansehen, wenn die dir nützen,...

Grüße

Kerem

Beste Grüsse / Best regards / Votre bien devoue
Kerem Gümrükcü
Latest Project: http://www.pro-it-education.de/soft...iceremover
Latest Open-Source Projects: http://entwicklung.junetz.de
"This reply is provided as is, without warranty express or implied."

Ähnliche fragen