Portierung von Word 2000 zu Word 2010 resp. 2007

02/02/2010 - 15:56 von Ruth | Report spam
Hallo zusammen

Wir stehen vor der Erarbeitung eines umfangreichen Dokumentes mit vielen
vorgegebenen Formatierungsvorschriften (eine Art Gesetzestext mit Artikeln,
Absatznummerierung, Querverweisen, Figuren etc.) Benützen momentan Windows XP
und Word 2000 und fragen uns, ob ein stand-alone PC mit Win 7 und Office 2010
eingerichtet werden soll. Frage: Wie einfach/vollstàndig werden
Formatierungen übernommen resp. wie gross ist der Aufwand zur Implementierung
in Word 2010? Da mehrere Leute auf dem alten System zum Text beitragen wird
sicher eine Vielzahl von Formatierungen vorhanden sein.
Gibt es evt. eine Demo-Version wo dies ausprobiert werden könnte?
Danke für gute Ideen!
Ruth
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg Hecht
02/02/2010 - 20:50 | Warnen spam
Ruth schrieb:
Hallo zusammen



Hallo Ruth,


Wir stehen vor der Erarbeitung eines umfangreichen Dokumentes mit vielen
vorgegebenen Formatierungsvorschriften (eine Art Gesetzestext mit Artikeln,
Absatznummerierung, Querverweisen, Figuren etc.) Benützen momentan Windows XP
und Word 2000 und fragen uns, ob ein stand-alone PC mit Win 7 und Office 2010
eingerichtet werden soll.



Nachfrage: Ihr wollt das Dokument in Word2000 erstellen und dann auf
Word2007 weiterbearbeiten? Oder verstehe ich das Mist?

Frage: Wie einfach/vollstàndig werden
Formatierungen übernommen resp. wie gross ist der Aufwand zur Implementierung
in Word 2010? Da mehrere Leute auf dem alten System zum Text beitragen wird
sicher eine Vielzahl von Formatierungen vorhanden sein.



Ich kann nur von meinen Erfahrungen berichten. Meine laufende
Unterrichtsvorbereitungen habenschon einen größeren Umfang pro Fach (bis
ca. 70 Seiten) und enthalten viele individuell gestaltete
Formatvorlagen. Erstellt am Heim-PC unter Word2000. Im Unterricht steht
ein Netbook auf dem Lehrertisch und zeigt die Stundenvorbereitung in
Word2007(Kompatibilitàtsmodus wg. Erweiterung .doc). Es werden alle
Formate korrekt angezeigt, incl. eigebetteter Grafiken, Formeln, ...

Gibt es evt. eine Demo-Version wo dies ausprobiert werden könnte?



Auf neuen PC sind im Privat-Bereich oft diese unseeligen Trial-Versionen
drauf. Ansonsten evtl.:
http://trial.trymicrosoftoffice.com...ture=de-DE

Danke für gute Ideen!



Mir fàllt nur ein:
Saubere Formatvorlagen in Word2000 erstellen und verteilen, wer
ungefragt was àndert darf sich vom Team subtrahieren. In Word2007 (was
soll dieser PC eigentlich bewirken?) zusammenfügen und abgleichen.
Sollte klappen. Ich weiß allerdings nicht ob Features wie
Fußnotenverwaltung, Index oder Beschriftungen Probleme machen (mangels
eigener Verwendung).

Ruth



Gruß!

Jörg

Ähnliche fragen