Portierungskosten bei Drei nur 4 EUR?

27/09/2009 - 13:39 von Hans Schlager | Report spam
Hab neulich jemanden die Portierung von Drei -> Bob erledigt. Bei Drei
angerufen, NÜVI angefordert, die ist dann per Post gekommen. Bei Bob den
üblichen Ablauf durchgegangen, ein paar Tage spàter war die Nummer portiert.

Auf der folgenden Rechnung von Drei wurden dann erwartungsgemàß 4 Euro
für die NÜVI verlangt, sonst jedoch nichts. Bei den Portierungen, um die
ich mich bisher gekümmert habe, wurden *immer* noch zusàtzlich 15 Euro
verlangt.

Ist Drei hier die löbliche Ausnahme?
 

Lesen sie die antworten

#1 Leopold Stammler
27/09/2009 - 17:53 | Warnen spam
On 27 Sep., 13:39, Hans Schlager wrote:
Hab neulich jemanden die Portierung von Drei -> Bob erledigt. Bei Drei
angerufen, NÜVI angefordert, die ist dann per Post gekommen. Bei Bob den
üblichen Ablauf durchgegangen, ein paar Tage spàter war die Nummer portiert.

Auf der folgenden Rechnung von Drei wurden dann erwartungsgemàß 4 Euro
für die NÜVI verlangt, sonst jedoch nichts. Bei den Portierungen, um die
ich mich bisher gekümmert habe, wurden *immer* noch zusàtzlich 15 Euro
verlangt.

Ist Drei hier die löbliche Ausnahme?



Die NÜVI wird verrechnet sobald sie ausgestellt wurde. Wurde vlt. die
Portierung erst in der darauf folgenden Rechnungsperiode durchgeführt?

Ähnliche fragen