Portraitversuche

04/06/2016 - 08:09 von Ka Prucha | Report spam
Servus

Gestern konnte ich zwei Portraits mit dem neuen Tele versuchen.
Bei 16m Entfernung durch ein Gebüsch und Bewegung liegt zwar die
Schàrfe etwas falsch, ist aber noch brauchbar.
<https://www.flickr.com/photos/opa_j...28356/>
Mir gefàllt dabei die Art der Unschàrfe des Vordergrunds.

Auf 10m Entfernung und fast stillstehend klappte es dann besser.
<https://www.flickr.com/photos/opa_j...91765/>

Lustig finde ich die Moiré-Muster der Kappe wenn man das vergrößerte
Bild bei Flickr bewegt. Das könnte aber je nach Bildschirm verschieden
sein.

mfg Ka Prucha
 

Lesen sie die antworten

#1 Achim Ebeling
04/06/2016 - 10:25 | Warnen spam
Am Samstag, 4. Juni 2016 09:09:25 UTC+3 schrieb Ka Prucha:
Servus

Gestern konnte ich zwei Portraits mit dem neuen Tele versuchen.
Bei 16m Entfernung durch ein Gebüsch und Bewegung liegt zwar die
Schàrfe etwas falsch, ist aber noch brauchbar.
<https://www.flickr.com/photos/opa_j...28356/>
Mir gefàllt dabei die Art der Unschàrfe des Vordergrunds.

Auf 10m Entfernung und fast stillstehend klappte es dann besser.
<https://www.flickr.com/photos/opa_j...91765/>

Lustig finde ich die Moiré-Muster der Kappe wenn man das vergrößerte
Bild bei Flickr bewegt. Das könnte aber je nach Bildschirm verschieden
sein.



Mm, kein geiler Arsch, kein VA-Schrott am Körper und nicht die Haut mit Geschmiere verschandelt.

Ist ja wohl etwas gegen den Trend?

Aber der Grund weshalb mir Deine Bilder sehr gut gefallen.
Besonders das zweite.

Haste fein gemacht.
Von Deinen Bildern bekommt man keinen Augenkrebs.


Bis denne
Achim

Ähnliche fragen