Ports im RRAS sind weg

13/02/2008 - 13:26 von Torsten Schulz | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe einen Windows Server 2003 auf dem ein ISA Server 2004 làuft.
Auf diesem ist sowohl die Einwahl für VPN Clients als auch eine Site-2-Site
Verbindung mit einem weiteren ISA Server konfiguriert. Das alles làuft mit
PPTP.
Nachdem ich den Server neu gestartet habe ist keine VPN Einwahl mehr möglich.

Ich habe festgestellt das im RRAS keine Ports vorhanden sind.
Deshlb bekomme ich auch die Meldung das der Aufbau einer Verbindung nicht
möglich ist, da alle Geràte belegt sind.

Ich habe im ISA Server alle VPN Zugriffe deaktiviert und wieder aktiviert.
Auch habe ich den RRAS Dienst durchgestartet.
Es sind aber keine Ports im RRAS vorhanden.
Auch ein Durchstarten des Servers half nicht.

Kann mir jemand helfen, wie bekomme ich die Ports wieder.

Vielen Dank. Torsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
13/02/2008 - 14:22 | Warnen spam
HI,

Auch habe ich den RRAS Dienst durchgestartet.
Es sind aber keine Ports im RRAS vorhanden.
Auch ein Durchstarten des Servers half nicht.



auch in der Reihenfolge:
VPN ISA deaktiviert
RRAS Windows deaktiviert
ISA neu gestartet
VPN ISA Aktivieren.

Gruss Jens
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen