Position von Sendemasten

30/11/2007 - 08:59 von david | Report spam
Hi,

in diesem Artikel [1] heißt es, dass Google nun auch mittels Station-ID
der BTS/Node-Bs orten kann. Dazu braucht Google jedenfalls die Standorte
der Sender. Woher haben die die? Ich nehme an, die gibt's nur gegen
Einwurf bei den Providern, sonst wàren manuell erstellete Listen wie
senderliste.de nicht notwendig. Vielleicht kennt ja jemand trotzdem noch
halbwegs vollstàndige, verfügbare Listen für Österreich. Wàr
interessant.

[1]
<http://www.google.com/intl/en/press..._my_locati
on.html>
David Hopfmueller
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens
30/11/2007 - 09:23 | Warnen spam
(David Hopfmueller) wrote:

in diesem Artikel [1] heißt es, dass Google nun auch mittels Station-ID
der BTS/Node-Bs orten kann. Dazu braucht Google jedenfalls die Standorte
der Sender. Woher haben die die?



Darüber diskutiere ich auch grad hier:

Newsgroups: microsoft.public.de.pocketpc
Subject: Google Maps als Windows Mobile Application - Übermitteln die
die Senderstationen-IDs?
Date: Thu, 29 Nov 2007 18:13:47 +0100
Message-ID:


Hat im 8. Bezirk bei U6 Thaliastrasse und in der Florianigasse
ebenfalls im 8. super funktioniert. Aber im 17. Bezirk konnte keine
Standortbestimmung durchgeführt werden.

lg Jens

Ähnliche fragen