"posix_kill() expects parameter 2 to be long, string given"

12/03/2016 - 10:20 von Michael Vogel | Report spam
Moin!

einer unserer User erhàlt auf seiner Installation unseres Systems immer
den Fehler: "posix_kill() expects parameter 2 to be long, string given".

Die entsprechende Zeile ist:

return(posix_kill(file_get_contents($this->_file), SIGTERM));

Er setzt nach eigenen Angaben PHP 5.5.30 und 5.6.15-r2 ein. Natürlich
könnten wir die Konstante durch einen entsprechenden numerischen Wert
ersetzen - aber ich empfinde das als unschön.

Im Netz habe ich gesehen, dass manche Leute diesen Fehler seit Jahren
erhalten, aber anscheinend keine Lösung hatten.

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan+Usenet
12/03/2016 - 11:21 | Warnen spam
On Sat, 12 Mar 2016 10:20:41 Michael Vogel wrote:
einer unserer User erhàlt auf seiner Installation unseres Systems immer
den Fehler: "posix_kill() expects parameter 2 to be long, string given".

return(posix_kill(file_get_contents($this->_file), SIGTERM));

Er setzt nach eigenen Angaben PHP 5.5.30 und 5.6.15-r2 ein.



Seltsam. Ich habe ad hoc nur PHP 5.4.41 und PHP 7 zur Verfügung, aber in
beiden Versionen erhalte ich:

| $ php -r 'var_dump(SIGTERM);'
| int(15)

Was kommt da bei Deinem User?

Natürlich könnten wir die Konstante durch einen entsprechenden
numerischen Wert ersetzen - aber ich empfinde das als unschön.



Was passiert bei:

<?php return(posix_kill(file_get_contents($this->_file), (int)SIGTERM)); ?>

Servus,
Stefan

http://kontaktinser.at/ - die kostenlose Kontaktboerse fuer Oesterreich
Offizieller Erstbesucher(TM) von mmeike

Der beschissene Freund braucht Stefan. Wer noch?
(Sloganizer)

Ähnliche fragen