Postbank "Limit für Finanzsoftware"

03/02/2014 - 18:17 von cescom29 | Report spam
Hallo zusammen

ist jemandem schon aufgefallen dass die Postbank in den Einstellungen auf der Homepage das Auftragslimit "Limit für Finanzsoftware" gar nicht mehr zur Auswahl stellt, aber alte vergebene Limits trotzdem noch aktiv sind???

Ich hatte meine Limits alle auf 1000 EURO gestellt und wenn mal eine größere Überweisung notwendig war das Limit kurzfristig erhöht. Leider ist der Einstellungspunkt "Limit für Finanzsoftware" aber nun gar nicht mehr vorhanden, das alte Limit aber immer noch aktiv. Es wird auch nicht von dem allgemeinen Limit "Internet/Mobile Banking" abgedeckt.

die Fehlermeldung im HBCI lautet:
18:09:12 HIRMG (2): Teilweise fehlerhaft. (9050)
18:09:12 HIRMS (3): Betrag über Limit. Erhöhen Sie im Internetbanking das "Limit für Finanzsoftware" (9210)
Der Ausführungstermin wurde auf den nàchstmöglichen Buchungstag verschoben. (3030)
Verarbeitung des Auftrags abgebrochen. (9010)
18:09:12 HIRMS (3): Betrag über Limit. Erhöhen Sie im Internetbanking das "Limit für Finanzsoftware" (9210)
Der Ausführungstermin wurde auf den nàchstmöglichen Buchungstag verschoben. (3030)
Verarbeitung des Auftrags abgebrochen. (9010)

Von der Postbank erhalte ich wohl erst im Laufe der nàchsten Tage eine Antwort.
Werde dann berichten.

Gruß an alle
Franco
 

Lesen sie die antworten

#1 Uli Amann
03/02/2014 - 19:20 | Warnen spam
Hallo cescom29,

schrieb:

"Limit für Finanzsoftware"



Ich bin zwar kein Postbankkunde, habe mir aber erlaubt, o. g. Text zu
googeln und habe erstrangig folgenden Link erhalten:
https://www.postbank.de/privatkunde...imit.html.

Stimmt die Anleitung noch?

Gruß von der Schlei
Uli
Web: http://www.hbcifm99.de/
RSS: http://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml

Ähnliche fragen