Postbank Virus

29/09/2010 - 12:57 von Thomas Wildgruber | Report spam
Hi Group,

ich habe einen privaten PC einer Mitarbeiterin hier stehen und die gibt an
sich beim Onlinebanking bei der Postbank einen Virus oder Trojaner
eingefangen zu haben. Ich habe das System jetzt mit zwei Offline
Virenscanner überprüft und beide haben nichts gefunden.

Kennt die Geschichte jemand und kann genaueres dazu sagen, was da passiert
ist? Bevor ich das System auf Verdacht neu installiere, würde ich gerne
wissen warum.

Thx & Bye Tom
"Jeder muss im job permanently seine intangible assets mit high risk neu
relaunchen und seine skills so posten, dass die benefits alle ratings
sprengen, damit der cashflow stimmt. Wichtig ist corporate identity, die
mit perfect customizing und eye catchern jedes Jahr geupgedatet wird!"(H.K)
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Landenberger
29/09/2010 - 13:28 | Warnen spam
"Thomas Wildgruber" schrieb:

ich habe einen privaten PC einer Mitarbeiterin hier stehen
und die gibt an sich beim Onlinebanking bei der Postbank
einen Virus oder Trojaner eingefangen zu haben.



Woran macht sie das fest?

Kennt die Geschichte jemand und kann genaueres dazu sagen,
was da passiert ist?



Mir ist nichts davon bekannt, dass die Postbank-Banking-Seite jemals Malware
verteilt hàtte. Wenn der betreffende Rechner tatsàchlich kompromittiert ist,
dann hat er sich den Schàdling mit an Sicherheit grenzender
Wahrscheinlichkeit anderswo eingefangen.

BTW: was ist ein "Offline-Virenscanner"?

Gruß

Michael

Ähnliche fragen