postfix-MTA und versch. Default-Routen für mehrere Interfaces

25/02/2008 - 15:36 von Michael Ströder | Report spam
HI!

Habe ein System mit zwei aktiven Interfaces eth0 und dsl0.
Verschiedene Server-Dienste sind auf diese beiden Interfaces
verteilt gebunden. Das sieht alles mit netstat -anp erst mal gut aus.

Nun will ich aber allen Traffic der nix mit dsl0 zu tun hat auch
wirklich über eth0 auf eine andere Default-Route leiten, ohne
allerdings die abgehende IP-Adresse bei jeder Software
konfigurieren zu müssen. Also insbesondere alle abgehenden
Verbindungen wie z.B. Software-Updates o.à.

Nur Traffic, der über eine Verbindung auf dem Interface von dsl0
reinkommt und abgehender SMTP-Mail-Traffic (MTA ist postfix) soll
auf eine Default-Route via dsl0 geleitet werden. smtp von postfix
hat einen Parameter smtp_bind_address, der wohl für den abgehenden
Mail-Traffic zum Einsatz kommen müsste.

Kann mir da jemand einen Hinweis geben, wo ich unter openSUSE
Linux 10.3 oder generell Linux hinfassen muss? Oder irgendwelche
griffigen Suchwörter?

Ciao, Michael.
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Ströder
25/02/2008 - 19:02 | Warnen spam
Michael Ströder wrote:

Nun will ich aber allen Traffic der nix mit dsl0 zu tun hat auch
wirklich über eth0 auf eine andere Default-Route leiten, ohne allerdings
die abgehende IP-Adresse bei jeder Software konfigurieren zu müssen.
Also insbesondere alle abgehenden Verbindungen wie z.B. Software-Updates
o.à.

Nur Traffic, der über eine Verbindung auf dem Interface von dsl0
reinkommt und abgehender SMTP-Mail-Traffic (MTA ist postfix) soll auf
eine Default-Route via dsl0 geleitet werden. smtp von postfix hat einen
Parameter smtp_bind_address, der wohl für den abgehenden Mail-Traffic
zum Einsatz kommen müsste.



Hmm, bin jetzt schon mal zu source-based routing gekommen und habe
das hier http://www.wlug.org.nz/SourceBasedRouting gelesen. Also
iproute2 installiert. Nun stellt sich mir noch die Frage, wo man
das unter openSUSE am besten unterbringt.

Wie müsste eine Datei /etc/sysconfig/network/ifroute-dsl0 aussehen?

Ciao, Michael.

Ähnliche fragen