postfix, sasl outgoing mail einrichten?

22/08/2015 - 23:37 von Kay Martinen | Report spam
Hallo

ich habe mich lànger nicht damit befasst und ich blicke wohl noch nicht
richtig durch. Inzwischen kann man ja offenbar mails an einen/mehrere
smarthosts nur noch verschlüsselt oder signiert o.à. verschicken und
auch dann scheint es fraglich ob das so bleibt... Dank an NSA u. Co. für
ihren Weltmacht-wahn!!!

Ich habe vielleicht immer noch ein Verstàndniss-problem wo und wie ich
postfix und saslauth einrichte damit mails vom system aus (z.b.
popularity-contest, linux-counter u.a.) über einen smarthost raus gehen.
Meine bisherigen Versuche lt. web-suchen scheiterten mit mir nicht
erklàrlichen fehlermeldungen.

Dabei habe ich mehrere Mail-provider und brauche für die dazu gehörigen
mail-adressen wohl auch jew. eigene Smarthost-eintràge.

Mir ist es wichtiger erst einmal dieses hin zu bekommen, und sicher zu
stellen das nicht "irgendwelche" mails vom system in alle winde gestreut
werden - bevor ich mich daran mache den anderen Teil mit fetchmail und
lokalem IMAP genauer ein zu richten.

Oder sollte es umgekeht besser sein? Wenn ja, warum?

Das system ist ein debian 64bit und es geht um eine eigene domain und je
eine mail-adr bei T-Online und web.de.

Kay

https://www.linuxcounter.net/cert/224140.png
 

Lesen sie die antworten

#1 Siegfried Schmidt
23/08/2015 - 02:09 | Warnen spam
Kay Martinen schrieb:
`
Oder sollte es umgekeht besser sein?



Ist unter deinen Mailprovider einer, der für deine Domain zustàndig ist?
em?

Wenn nein, ist das ganze Smarthost-Gedöns ein nachrangiges Problem
welches dich nicht davor bewahrt, für deine Domain einen eingenen
Mailversand und Empfang einzurichten.

Wenn ja, warum?



Weil deine lokal mit deiner Domain erzeugten und für dein lokales
Postfach bestimmten Mails nichts bei irgendwelchen Smarthosts oder
Postfàchern zu suchen haben, die für deine Domain gar nicht zustàndig
sind. Und ohne externen Transport brauchts dafür auch keine
Transportverschlüsselung.


Siegfried


Diese Nachricht kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, diese sind
mit Risiken und Ungewissheiten verbunden und basieren auf gegenwàrtigen
Erwartungen. Die tatsàchlichen Ereignisse können daher wesentlich von den
Darstellungen abweichen.

Ähnliche fragen