Posting im Antwortformular in Internet-Forum retten?

20/06/2011 - 20:44 von Gerhard Eichberger | Report spam
Gerhard Eichberger


Jetzt ist beim Schreiben eines Postings in einem Internetforum (nicht
Blackbox) etwas passiert, und ich möchte gerne wissen, ob man da noch
etwas machen kann.

Ich schreibe schon seit weit über zwei Stunden ein Posting in einem
Forum, und zwar mit dem Internet Explorer. Dann habe ich zwecks
Recherche eine auf meiner Festplatte gespeicherte Webseite aufgerufen.
Dummerweise wurde diese nicht in einem neuen Fenster geöffnet, sondern
nur in einer neuen Registerkarte. Nach Lesen dieser Informationen
wollte ich wieder zurück zur alten Registerkarte. Der Klick darauf
brachte mir nur mehr die Sanduhr, und es wird nicht umgeschaltet auf
die Seite, wo ich das Posting tippe.

Herrje, ich habe das Posting noch nicht in die Zwischenablage gegeben!

Gibt es noch Rettung für mein Posting?

Wie komme ich in die Registerkarte "Genderwahn - Antwort erstellen"
zurück?

Der Windows Task Manager sagt mir zu dieser Eintragung vom Internet
Explorer "Keine Rückmeldung",

Ich möchte den Text nicht nochmal tippen müssen, denn es waren 2,5
Stunden Geistes- und Tipparbeit.

Ich lasse jetzt mal das Fenster vom Internet Explorer und die
Internetverbindung offen. Vielleicht fàllt jemandem hier eine Lösung
ein.


Gerhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
20/06/2011 - 21:53 | Warnen spam
Gerhard Eichberger:

Ich lasse jetzt mal das Fenster vom Internet Explorer und die
Internetverbindung offen. Vielleicht fàllt jemandem hier eine Lösung
ein.



Wenn du das Formular nicht wieder zurück bekommst, ist der Text wohl
futsch. Das ist doch der übliche Ärger mit Webforen. Sie werden als
benutzerfreundlich hingestellt und sind genau das Gegenteil.
Tippe solche làngeren Texte halt demnàchst nicht online in das Formular,
sondern in einen Editor.

hpm

Ähnliche fragen