Postparameter (TextBox) auslesen

18/06/2009 - 13:09 von Camel | Report spam
Ich möchte den Wert einer TextBox in einer anderen Seite übergeben und
auslesen.
Die neue Seite rufe ich über einen LinkButton auf.

Linkbox in der Seite 1:
<asp:LinkButton runat="server" Text="Info"
PostBackUrl="~/d_default_details.aspx" />


TextBox in der Seite 1:
<asp:TextBox ID="TextBox1" Text="xxxx" runat="server" />

Der Zugreifen über die Id funktioniert.
Response.Write(Request.Form["ctl00$ctl00$Middle_Content$Content$TextBox1"]);

Aber ich möchte ja nicht die extrem komplizierte ID nutzen sondern direkt
auf das Control zugreifen.

Codebehind in der Seite 2:
if (Page.PreviousPage != null)
{
TextBox SourceTextBox =
(TextBox)Page.PreviousPage.FindControl("TextBox1");
if (SourceTextBox != null)
{
Response.Write(SourceTextBox.Text);
}
}

Das Beispiel liefert aber leider immer "null".

In der Seite 2 habe ich auch diesen Code eingebunden.
<%@ PreviousPageType VirtualPath="~/d_default_overview.aspx" %>

Wo liegt bei mir der Fehler?

Viele Grüße aus Berlin.
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerold Mittelstädt
29/06/2009 - 16:05 | Warnen spam
Hallo Kamel,

Camel schrieb:
^^^^^ Hier sollte Dein vollstàndiger Name stehen. Dies erhöht die
Wahrscheinlichkeit schnell eine qualifizierte Antwort zu bekommen und
nicht in einem Filter hàngen zu bleiben.
Ich möchte den Wert einer TextBox in einer anderen Seite übergeben und
auslesen.
Die neue Seite rufe ich über einen LinkButton auf.

Linkbox in der Seite 1:
<asp:LinkButton runat="server" Text="Info"
PostBackUrl="~/d_default_details.aspx" />


TextBox in der Seite 1:
<asp:TextBox ID="TextBox1" Text="xxxx" runat="server" />

Der Zugreifen über die Id funktioniert.
Response.Write(Request.Form["ctl00$ctl00$Middle_Content$Content$TextBox1"]);

Aber ich möchte ja nicht die extrem komplizierte ID nutzen sondern direkt
auf das Control zugreifen.



Wieso behandelst Du das PostBack dann nicht auf der Seite selbst, merkst
Dir die Daten (irgendwo irgendwie speichern wirst Du sie vermutlich
sowieso) und leitest dann auf die neue Seite um? Dann könntest Du auch
vernünftig debugggen, wenn was nicht geht.
Oderbenutzt einen Wizard, oder... gibt da viele Möglichkeiten.


Viele Grüße!

Ähnliche fragen