Postscript interpretieren

04/01/2011 - 11:08 von Daniel Spannbauer | Report spam
Hallo,

ich habe hier einen Postscript-Code, der vonCups erzeugt wurde. DenCode
habe ich von Cups in eine Datei schreiben lassen. Es sollte also genau
der Output sein, der auch an einenDrucker geschickt wird.

In diesem Postscript-Code werden einige "Variablen" manipuiliert.
So wird nach bestimmten gegebenheiten bestimmt welchen Schacht der
Drucker wàhlen soll etc. pp.

Gibt es ein Programm, mit dem ich den Inhalt dieser "Variablen" sichtbar
machen kann?

Gruß

Daniel

Daniel Spannbauer Software Entwicklung
marco Systemanalyse und Entwicklung GmbH Tel +49 8333 9233-27 Fax -11
Rechbergstr. 4 - 6, D 87727 Babenhausen Mobil +49 171 4033220
http://www.marco.de/ Email ds@marco.de
Geschàftsführer Martin Reuter HRB 171775 Amtsgericht München
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@opensuse.org
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@opensuse.org
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg Thuemmler
04/01/2011 - 11:33 | Warnen spam
Am 04.01.2011 11:08, schrieb Daniel Spannbauer:
Hallo,

ich habe hier einen Postscript-Code, der vonCups erzeugt wurde. DenCode
habe ich von Cups in eine Datei schreiben lassen. Es sollte also genau
der Output sein, der auch an einenDrucker geschickt wird.

In diesem Postscript-Code werden einige "Variablen" manipuiliert.
So wird nach bestimmten gegebenheiten bestimmt welchen Schacht der
Drucker wàhlen soll etc. pp.

Gibt es ein Programm, mit dem ich den Inhalt dieser "Variablen" sichtbar
machen kann?

Gruß

Daniel



Hi,

wenn es plain PS ist, solltest Du es lesen können. Du kannst es auch mit
gs oder gv anzeigen lassen, aber da wirst Du über die "Variablen" kaum
was erfahren, weil die sicher für den screen keine Bedeutung haben...
Wenn Du das PS mal irgendwo hinstellst, kann ich ja mal draufgucken...

cu jth

Joerg Thuemmler
www.teddylinx.de
www.teddylinx.de/prowald
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+

Ähnliche fragen