Potentialtopf

24/04/2008 - 16:30 von Whatever5k | Report spam
Ich habe eine eindimensionale Box mit V = - V_0 (V_0 positiv)
innerhalb der Box (von -a bis a) und V = 0 außerhalb der Box. Wie
sieht hier die Wellenfunktion aus? Verwirrt mich etwas, da doch in
jedem Fall gilt, dass E > V_0 gilt (oder kann E etwa auch negative
Werte annehmen - falls ja, was bedeutet das)?
Kann mir jemand einen Tipp geben? Danke!
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Streltsov
24/04/2008 - 18:48 | Warnen spam
schrieb:
Ich habe eine eindimensionale Box mit V = - V_0 (V_0 positiv)
innerhalb der Box (von -a bis a) und V = 0 außerhalb der Box. Wie
sieht hier die Wellenfunktion aus?



Qualitativ wie beim unendlich hohen Potentialtopf. Der wesentliche
Unterschied ist, dass die Wellenfunktion auch außerhalb des Topfs nicht
Null ist, sondern dort exponentiell abklingt.

Verwirrt mich etwas, da doch in
jedem Fall gilt, dass E > V_0 gilt (oder kann E etwa auch negative
Werte annehmen - falls ja, was bedeutet das)?
Kann mir jemand einen Tipp geben? Danke!



Wenn dich das Minuszeichen stört, betrachte das àquivalente Problem mit
V = 0 im Topf und V = V0 außerhalb. Die Energien sind bereits in diesem
einfachen Fall nicht exakt berechenbar.

mfg
Alex

Ähnliche fragen