Potentialunterschied LCD mit Backlight

02/04/2011 - 20:53 von Horst-D.Winzler | Report spam
Hallo,
ich finde bei LCDs mit Hintergrundbeleuchtung keine Angaben über einen
ev. Potentialunterschied zwischen ihr und der Betriebsspannung des LCDs.
Mein besonderer Augenmerk liegt dabei auf dem DVM-Modul 310.
http://www.conrad.de/ce/de/product/...-MODUL-310
BTW Gibt es das in der Größe vielleicht auch mit 3,3/4 Auflösung?
mfg hdw
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg
02/04/2011 - 21:03 | Warnen spam
Horst-D.Winzler wrote:
Hallo,
ich finde bei LCDs mit Hintergrundbeleuchtung keine Angaben über einen
ev. Potentialunterschied zwischen ihr und der Betriebsspannung des LCDs.
Mein besonderer Augenmerk liegt dabei auf dem DVM-Modul 310.
http://www.conrad.de/ce/de/product/...-MODUL-310




Die "Bedienungsanleitung" dazu ist wie heutzutage ueblich nichtssagend.
Das Backlight wird wohl mit an der 9V Versorgung angeschlossen sein. Am
LCD selbst ist die Hintergrundbeleuchtung i.d.R. ueberhaupt nicht mit
dem LCD verbunden. Daher kann das auf anderem Potenzial liegen. Irgendwo
kommt natuerlich eine Grenze wo selbst eine Plastikbarriere
durchschlaegt :-)


BTW Gibt es das in der Größe vielleicht auch mit 3,3/4 Auflösung?




Hier muss ich passen.

Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

"gmail" domain blocked because of excessive spam.
Use another domain or send PM.

Ähnliche fragen