Powerbokk G4 DVI (Titanium) Display Gelenke gebrochen

06/08/2011 - 19:54 von Reiner Schischke | Report spam
Hallo,
bei einer guten Bekannten von mir sind bei ihrem Powerbook G4 (Titanium)
DVI die àußeren Schaniere gebrochen. Der Deckel müßte wohl ausgetauscht
werden. Maeine Frage:
Hat jemand solch einen Displaydeckel - die Display-Elektronik kann auch
ruhig kaputt oder ausgebaut sein - bei sich herumliegen und würde es für
wenig Geld abgeben?
Zum Wegwerfen ist das alte Powerbook eigentlich noch zu schade, es
funktioniert ansonsten noch zuverlàssig.
Rückmeldung an die Gruppe oder direkt an mich.
Vielen Dank.

A+
Reiner
<mailto:reiner.schischke@free.fr>
 

Lesen sie die antworten

#1 spamfalle2
07/08/2011 - 15:01 | Warnen spam
Reiner Schischke wrote:

bei einer guten Bekannten von mir sind bei ihrem Powerbook G4 (Titanium)
DVI die àußeren Schaniere gebrochen.



Der Standard-Fail bei diesem Modell. Hatte ich auch schon 2mal.


Der Deckel müßte wohl ausgetauscht werden.



Jein. Problem ist, dass der Deckel samt Display verklebt ist, und
Otto-Normalheimwerker das nicht zerlegt bekommt, ohne das Display dabei
kaputtzumachen.


Maeine Frage:
Hat jemand solch einen Displaydeckel - die Display-Elektronik kann auch
ruhig kaputt oder ausgebaut sein - bei sich herumliegen und würde es für
wenig Geld abgeben?



Du brauchst entweder jemanden, der weiß wie man sowas repariert (am
besten weil derjenige es schon ein Dutzend mal gemacht hat), oder ein
noch komplett funktionierendes Display aus einem Titanium wo z.B. die
Hauptplatine abgeraucht ist.

Und wenn dann ersetzt man gleich BEIDE Scharniere - das andere wird auch
irgendwann brechen, die Ersatzscharniere sind stabiler. Den Deckel will
man kein zweites Mal öffnen, wenn man ihn wieder verklebt hat.

Ich habe damals von einem Berliner Hàndler die Scharniere wechseln
lassen (fuxdata, Kastanienallee - ist ein paar Jahre her, k.A. ob der
noch existiert).


Zum Wegwerfen ist das alte Powerbook eigentlich noch zu schade, es
funktioniert ansonsten noch zuverlàssig.



Jupp, habe meins auch noch - der letzte Rechner der MacOS 9 booten kann.
Gebe ich nicht her...

Hat leider nur zwei 256er Riegel RAM - wenn irgendjemand noch zwei 512er
Riegel rumliegen hat und loswerden will...
(SO-DIMM 144pol PC133 oder PC100)

In a world without walls and fences,
who needs windows and gates?

Ähnliche fragen