Powerpoint 2003 unter Windows7

17/03/2010 - 16:11 von Rainer Steckel | Report spam
Hallo, ich habe ein Problem mit der Kombination Powerpoint 2003 und Windows7.
Wenn man z.B. mehrere Textfelde markiert und dann verschiebt, entstehen
gleichzeitig soviele Kopien wie es Felder waren. Also hat man dann ein Feld
vervielfacht.
Was kann die Lösung sein?

Vielen Dank.
Rainer Steckel
 

Lesen sie die antworten

#1 Ute Simon \(MVP\)
17/03/2010 - 16:47 | Warnen spam
Hallo, ich habe ein Problem mit der Kombination Powerpoint 2003 und
Windows7.
Wenn man z.B. mehrere Textfelde markiert und dann verschiebt, entstehen
gleichzeitig soviele Kopien wie es Felder waren. Also hat man dann ein
Feld
vervielfacht.



Hallo Rainer,

markierst Du die Felder mit gedrückter Strg-Taste? Strg + Ziehen ist
gleichzeitig eine Möglichkeit, Objekte zu kopieren. Wahrscheinlich bewegst
Du die Maus schon (unabsichtlich) beim Markieren. Ich empfehle, mehrere
Objekte mit gedrückter Umschalt-Taste zu markieren, dann passiert das nicht.

Ansonsten: Service Packs und Updates für Office 2003 installieren, auf der
Herstellerwebseite schauen, ob ein neuerer Maustreiber verfügbar ist
und/oder in der Systemsteuerung die Mausgeschwindigkeit etwas reduzieren.

Viele Grüße
Ute

Ähnliche fragen