Powerpoint 2007 im Retrolook?

20/09/2010 - 22:01 von Peter Konrad | Report spam
Hallo,

zu meinem Leidwesen bin ich derzeit gezwungen, eine unsàglich riesige
PP-Pràsentation des Grauens zu bearbeiten, die das in meinem alten
Office XP enthaltene Powerpoint bereits beim Öffnen zum Absturz
bringt.

Ich bedauere jetzt schon die armen Sàue, die diesen Vortrag über sich
ergehen werden lassen müssen. Dabei ist der sogar für Journalisten
gedacht. An deren Stelle wàr ich da nach fünf Folien aus dem Saal.
Insgesamt sind es 43, vollgeschrieben mit fast 20.000 Zeichen. Man
fragt sich, was das Unternehmen damit erreichen will.

Aber das nur am Rande.

Jedenfalls hab ich mir da jetzt ein Office 2007 besorgt, davon
*ausschließlich* das Powerpoint installiert (hat laut
Installationsroutine 803 MB Plattenplatz verschlungen, man muss sich
das mal vorstellen, da kriegen andere Leute abendfüllende Spielfilme
drin unter) und die Geschichte geöffnet bekommen.

Und musste feststellen, dass meine schlimmsten Befürchtungen
hinsichtlich neu entwickelter Microsoftware wieder mal deutlich
übertroffen wurden.

Man hat sich bemüßigt gefühlt, das Bedienkonzept mit den gewohnten
Pulldown-Menüs, das ehedem dafür sorgte, dass man so ziemlich jedes
Programm, das sich so halbwegs daran hielt, umgehend einigermaßen
intuitiv bedienen kann, über Bord geworfen.

Und ich find nix.

Kann mir einer verraten,

- ob (und wenn ja, wie) sich dieser Quatsch mit Soße irgendwie so
einstellen làsst, dass er wie ein Windows-Programm von vor ca. sieben,
acht Jahren aussieht;

- wie man die Sprache des gesamten Dokuments umstellt? Also aller
Seiten auf einmal?
 

Lesen sie die antworten

#1 Herfried K. Wagner [MVP]
20/09/2010 - 22:49 | Warnen spam
Hallo Peter!

Am 20.09.2010 22:01, schrieb Peter Konrad:
Jedenfalls hab ich mir da jetzt ein Office 2007 besorgt, davon
*ausschließlich* das Powerpoint installiert [...]

Man hat sich bemüßigt gefühlt, das Bedienkonzept mit den gewohnten
Pulldown-Menüs, das ehedem dafür sorgte, dass man so ziemlich jedes
Programm, das sich so halbwegs daran hielt, umgehend einigermaßen
intuitiv bedienen kann, über Bord geworfen.

Und ich find nix.

Kann mir einer verraten,

- ob (und wenn ja, wie) sich dieser Quatsch mit Soße irgendwie so
einstellen làsst, dass er wie ein Windows-Programm von vor ca. sieben,
acht Jahren aussieht;



Die Benutzerschnittstelle làßt sich nicht umstellen. Folgende Seite kann
allerdings beim Auffinden der Befehle in PowerPoint 2007 helfen, wenn
man PowerPoint aus Office 2003 gewohnt war:

<URL:http://office.microsoft.com/de-de/o...0.aspx>

M S Herfried K. Wagner
M V P <URL:http://dotnet.mvps.org/>
V B <URL:http://dotnet.mvps.org/dotnet/faqs/>

Ähnliche fragen