Forums Neueste Beiträge
 

Powerpointviewer2007 vs Compatibility-Pack

08/06/2009 - 16:45 von Karsten Berghaus | Report spam
Hallo,

folgendes Szenario:
Laptops mit Office 2003 SBE, aktueller Patchlevel auf Win XP SP3.
Zusàtzlich ist das Compatibility Pack für Office 2007 installiert, damit
man auch Dateien im neuen Format öffnen kann. Desweiteren gibt es noch
OpenOffice 3.0 englisch als Alternative auf den Laptops.
Die Laptops sind regelmàssig bei Veranstaltungen wo Teilnehmer der
Veranstaltung Pràsentationen vorbereiten bzw. mitbringen und dann
pràsentieren.
Da in unserer Firma als auch beim Großteil unserer Kunden noch
Office2003 der Standard ist steht ein Upgrade auf 2007 noch nicht zur
Debatte.
Nun ist es einmal vorgekommen, dass eine Powerpointpràsentation im
2007er Format, welche von einem Teilnehmer mitgebracht wurde, nicht zur
Zufriedenheit lief. Ich war nicht dabei und kann nicht genauer sagen,
was nicht funktionierte. Ich vermute es gibt neue Funktionen /
Animationen, etc. die nicht kompatibel sind? Ich vermute mal eher, dass
nur ein paar Gimmicks nicht so toll aussahen wie geplant.

Fragen:
-Was kann denn alles beim reinen Abspielen nicht funktionieren?
-Was könnte beim Bearbeiten einer PPT2007 in Powerpoint 2003 Probleme
machen, wenn vor der Pràsentation noch schnell was ergànzt werden soll?
- Bringt es für die reine Pràsentation Vorteile noch den
PowerpointViewer zu installieren, oder kann der auch nicht mehr als das
Compa-Pack?

Danke vorab für Hinweise und Ideen.

cu

Karsten


The cause of the problem is:
[x] We're upgrading /dev/null
[ ] network down, IP packets delivered via UPS
http://cgi.cs.wisc.edu/scripts/ball...hserver.pl
 

Lesen sie die antworten

#1 Ute Simon
08/06/2009 - 18:00 | Warnen spam
Nun ist es einmal vorgekommen, dass eine Powerpointpràsentation im
2007er Format, welche von einem Teilnehmer mitgebracht wurde, nicht zur
Zufriedenheit lief. Ich war nicht dabei und kann nicht genauer sagen,
was nicht funktionierte. Ich vermute es gibt neue Funktionen /
Animationen, etc. die nicht kompatibel sind? Ich vermute mal eher, dass
nur ein paar Gimmicks nicht so toll aussahen wie geplant.

Fragen:
-Was kann denn alles beim reinen Abspielen nicht funktionieren?
-Was könnte beim Bearbeiten einer PPT2007 in Powerpoint 2003 Probleme
machen, wenn vor der Pràsentation noch schnell was ergànzt werden soll?
- Bringt es für die reine Pràsentation Vorteile noch den
PowerpointViewer zu installieren, oder kann der auch nicht mehr als das
Compa-Pack?




Hallo Karsten,

meiner Ansicht nach bringt es nichts, den PowerPoint Viewer 2007 zusàtzlich
zu installieren. Denn eigentlich ist das nur der 2003er Viewer mit
integriertem Compatibility Pack. Microsoft bringt nicht zu jeder Version
einen komplett neuen Viewer heraus.

PowerPoint 2007 verfügt über einige Neuheiten:
- 3D-Effekte und andere Kanten-Effekte
- weiche Schatten
- Excel-Diagramme
- SmartArts

... und all die kann PowerPoint 2003 nicht anzeigen. Wenn eine Datei nun im
97-2003-Format abgespeichert oder mit dem Compatibility Pack geöffnet wird,
werden alle Elemente mit neuen Effekten in Grafiken (PNG-Format)
umgewandelt. Wenn aber nun eine SmartArt oder ein Diagramm, bei denen in
PowerPoint 2007 die einzelnen Elemente animiert waren, in eine Grafik
umgewandelt wird, die "aus einem Stück" ist, gehen die Animationen der
Einzel-Objekte verloren. Ich vermute, dass dieser Effekt bei Euch
aufgetreten ist. Neue Animationen oder Folienübergànge gibt es in 2007
nicht.

Da die Teilnehmer beim Erstellen ihrer Pràsentationen ja wahrscheinlich
nicht auf die neuen Funktionen verzichten wollen, würde ich empfehlen,
mindestens einen Rechner als Pràsentationslaptop zusàtzlich mit Office 2007
auszustatten.

Viele Grüße
Ute

Ute Simon
Microsoft PowerPoint MVP Team und PowerPoint-User-Team
Sehen wir uns bei den PowerPoint-Anwendertagen? www.anwendertage.de

Ähnliche fragen