PPTP VPN-Tunnel über ISA-Server 2006...

25/09/2008 - 18:56 von Thomas Bartels | Report spam
Hallo NG,

ich habe Probleme eine PPTP VPN-Verbindung über einen ISA-Server 2006
hinweg herzustellen.
Es gibt eine Regel PPTP von Intern nach Extern zulassen.
Die Verbindungsherstellung wird jedesmal bei der Authentifizierung
abgebrochen, auf dem VPN-Server kommt jedoch keine Authentifizierung
an.
Der Client ist ein Vista-System mit SecureNAT und Firewall Client.

Hat jemand eine Idee?


Grüße

Thomas Bartels
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
25/09/2008 - 22:33 | Warnen spam
Hi,

ich habe Probleme eine PPTP VPN-Verbindung über einen ISA-Server 2006
hinweg herzustellen.





OK

Es gibt eine Regel PPTP von Intern nach Extern zulassen.





Das sollte fuer ISA ausreichend sein, o lange der PPTP Filter an die PPTP
Protokolldefinition gebunden ist!

Die Verbindungsherstellung wird jedesmal bei der Authentifizierung
abgebrochen, auf dem VPN-Server kommt jedoch keine Authentifizierung
an.
Der Client ist ein Vista-System mit SecureNAT und Firewall Client.





Schalt mal den Firewall Client vor dem Verbindungsaufbau aus!.
VPN mit PPTP und Firewallclient schliessen sich aus, da der FWC nur TCP/UDP
protokole an und PPTP u. a. GRE verwendet.

Gruss Jens
www.it-training-grote.de/blog
www.it-training-grote.de
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen