Praeparation von Z-Bosonen

21/01/2008 - 20:43 von Bert Heim | Report spam
Lassen sich eigentlich nennenswert zahlreich Z-Bosonen
pràparieren und am besten sogar in einer Falle isolieren?

Bert
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Bernhard Bröker
21/01/2008 - 23:07 | Warnen spam
Bert Heim wrote:
Lassen sich eigentlich nennenswert zahlreich Z-Bosonen
pràparieren



Ja. LEP hat mehrere Millionen davon produziert und vermessen.

und am besten sogar in einer Falle isolieren?



Nein. Z-Bosonen haben eine enorm kurze Halbwertszeit (2,5 GeV in
natürlichen Einheiten, oder gut 2.5*10^(-25) Sekunden). Sie sind làngst
zerfallen, bevor man auch nur Gelegenheit zu dem Entschluss hatte, die
Falle zuschnappen zu lassen.

Ähnliche fragen