Praezise Papierfuerung

19/11/2008 - 20:10 von Beda Szukics | Report spam
Hallo Leute

Was für einen Drucker empfehlt Ihr mir, wenn ich möglichst pràzise
Papierführung haben möchte.

Der Hintergrund: Ich muss Etiketten für einen Buchrücken drucken können.
Die sind klein. Da wirken sich schràge Einzüge schon bei ein/zwei
Milimeter auf der Lànge eines A4-Blattes katastrophal aus. Die Drucker,
die ich bis anhin benutzt habe (HP-Laderdrucker vor allem), ziehen die
Blàtter alle schlecht ein.

Der Drucker braucht nur sw zu können, selbst die Auflösung darf relativ
niedrig sein.

Gruss Beda
 

Lesen sie die antworten

#1 Georg Mildenberger
19/11/2008 - 21:03 | Warnen spam
Beda Szukics schrieb:
Hallo Leute

Was für einen Drucker empfehlt Ihr mir, wenn ich möglichst pràzise
Papierführung haben möchte.

Der Hintergrund: Ich muss Etiketten für einen Buchrücken drucken können.
Die sind klein. Da wirken sich schràge Einzüge schon bei ein/zwei
Milimeter auf der Lànge eines A4-Blattes katastrophal aus. Die Drucker,
die ich bis anhin benutzt habe (HP-Laderdrucker vor allem), ziehen die
Blàtter alle schlecht ein.

Der Drucker braucht nur sw zu können, selbst die Auflösung darf relativ
niedrig sein.



Klingt nach nem Job für einen Nadeltrucker der Endlospapier verarbeitet.

Gruß
Schorsch

Ähnliche fragen