Präzession der Erde - Suche genauere Angaben

22/05/2010 - 06:03 von Markus Gronotte | Report spam
Hallo zusammen,

Ich bin immer noch auf der Suche nach vernünftigen Angaben zur Pràzession der Erde.
Was mich dabei besonders interessiert sind die Zyklendauer und eventuelle Phasenverschiebungen zueinander, sofern sich die
Pràzession
aus mehreren Zyklen zusammensetzt.

Bei wikipedia findet man nun die Angabe:
"Für einen vollen Kegelumlauf benötigt die Erdachse um die 25.700-25.800 Jahre."
http://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4zession

In einer anderen Quelle fand ich die Angabe: 21185 Jahre.

In noch einer anderen Quelle war die Rede davon, dass
sich die Pràzession aus drei Elementen
mit jeweils 19000, 22000 und 24000 Jahren zusammensetzt.


Meine Frage ist nun: Kennt jemand vernünftige Quellen bzw. Angaben dafür?
Die mir vorliegenden Quellen widersprechen sich offenbar alle
so dermaßen, dass sie letztendlich nicht brauchbar sind.


Gruß,

Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Vogel
22/05/2010 - 06:42 | Warnen spam
"Markus Gronotte" wrote in
news:4bf7578d$0$6764$:

Hallo zusammen,

Ich bin immer noch auf der Suche nach vernünftigen Angaben zur
Pràzession der Erde.



Ich frage mich, wie will ein unvernünftiger Mensch, vernünftige Dinge
vernünftig verstehen.

Was mich dabei besonders interessiert sind die
Zyklendauer und eventuelle Phasenverschiebungen zueinander, sofern
sich die Pràzession aus mehreren Zyklen zusammensetzt.



Die Pràzession setzt sich nicht aus mehreren Zyklen zusammen. Sie hat aber
mehrere Ursachen, nàmlich alle jene Kràfte anderer Himmelskörper welche
einen Kippmoment auf die Erddrehachse ausüben, als auch die Tatsache das
die Erde Drehungen vollführt die nicht mit ihrer Haupttràgheitsachse
übereinstimmen.



Der Pràzessionszyklus ist daher variabel und auch noch durch die Nutation
überlagert. Es ist also ein Schwingungsspektrum mit unterschiedlicher
Phase, Amplitude und Periode überlagert. So genau wie sich das so manch ein
naiver Hobbyphsiker vorstellt ist das auf làngere Dauer gar nicht
berechenbar.



Nutation wird aber nicht durch die Nutten auf der Erde verursacht.

Bei wikipedia findet man nun die Angabe:
"Für einen vollen Kegelumlauf benötigt die Erdachse um die
25.700-25.800 Jahre." http://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4zession

In einer anderen Quelle fand ich die Angabe: 21185 Jahre.

In noch einer anderen Quelle war die Rede davon, dass
sich die Pràzession aus drei Elementen
mit jeweils 19000, 22000 und 24000 Jahren zusammensetzt.

Meine Frage ist nun: Kennt jemand vernünftige Quellen bzw. Angaben
dafür? Die mir vorliegenden Quellen widersprechen sich offenbar alle
so dermaßen, dass sie letztendlich nicht brauchbar sind.



Das einzige was sich widerspricht ist dein Verstàndnis von dem was du
liest.




Selber denken macht klug.

Ähnliche fragen