PrecompiledApp.config und Session-Variable

12/03/2008 - 11:42 von Andrej Golubew | Report spam
Guten Tag zusammen,

ich habe ein Web-Anwendung erstellt. Bei der SessionStart ist folgendes
eingetragen:

void Session_Start(object sender, EventArgs e)
}
Session.Add("HostName",Dns.GetHostEntry(Request.UserHostAddress).HostName.ToLower());
}

Auf die StartSeite folgendes:

protected void Page_Load(object sender, EventArgs e)
{
lblHostName.Text = Session["HostName"].ToString();
}

Wenn ich diese Anwendung in VS starte, geht es. Sobald ich die Seite
kompiliere (Webseite veröffintlichen), und auf Server übertrage, geht es
nicht.

Bei der Kompilieren wird ein Datei mit der Name PrecompiledApp.config
erzeugt. Wenn ich diese Datei auf Server mitkopiere, dann làuft der Anwendung.

Was ist die beste Weg eine WebAnwendung auf die Server zu installieren? Und
wozu ist der PrecompiledApp.config.

Danke.

Hier ist der Inhalt von PrecompiledApp.config.

<precompiledApp version="2" updatable="true"/>
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
12/03/2008 - 13:20 | Warnen spam
Hallo Andrej,

"Andrej Golubew" schrieb:

Wenn ich diese Anwendung in VS starte, geht es. Sobald ich die Seite
kompiliere (Webseite veröffintlichen), und auf Server à¼bertrage, geht es
nicht.



Und das heißt was?

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen