PrefBar 7.1 ist auf dem Weg. Ein paar Worte zur Zukunft von PrefBar

28/08/2016 - 16:49 von Manuel Reimer | Report spam
Hallo,

PrefBar 7.1 wartet auf Freigabe und wenn das diesmal ohne Einwànde
vonstatten geht, sollte diese in wenigen Tagen verteilt werden.

Die offensichtlichsten Änderungen sind, dass wieder alles wesentliche
mit aktuellen Firefox-Versionen funktioniert.

Einige unnötige Buttons (Vor, Zurück, Neu laden, Seite speichern) habe
ich rausgenommen. Das hat Firefox bereits als Button. Hier bitte
eingebaute Funktionen nutzen!

Weiterhin gibt es die Integration der Einstellungen beim SeaMonkey nicht
mehr. Hier gibt es jetzt den gleichen Einstellungsdialog wie im Firefox.


Da XUL-Addons nicht mehr ewig unterstützt werden, habe ich mir ein paar
Gedanken gemacht, wie es mit PrefBar weitergehen wird.

Wie PrefBar ursprünglich entwickelt wurde, waren einige der Konzepte in
PrefBar recht innovativ. Wie die anpassbare Toolbar, die ohne Neustart
installierbaren Buttons und der recht einfache Weg zum Erstellen neuer
Buttons.

Vieles davon ist heutzutage nichtmehr wirklich "neu". Firefox hat selber
eine Funktion zum Schieben von Buttons, in der die PrefBar wie ein
Fremdkörper wirkt. Addons können, wenn sie passend entwickelt wurden,
auch ohne Neustart installiert werden. Das Erstellen von Addons ist
heute auch deutlich einfacher wie noch vor einigen Jahren. Erst recht
mit den auf das wesentlichen reduzierten APIs für "Web extensions".

Dazu kommt, dass ich vom Funktionsumfang der PrefBar selber nur einen
Bruchteil wirklich nutze. Der Rest wird von mir nicht getestet und ich
wàre auf Feedback angewiesen, wenn etwas nicht geht. Dieses kommt aber
leider viel zu selten...

Ich werde PrefBar auf jedem Fall noch solange weiterpflegen, wie im
Firefox XUL-Addons laufen. Sobald abzusehen ist, ab wann das nicht mehr
geht, werde ich aber Ausschau nach schlanken Addons halten, die für die
einzelnen individuellen Aufgaben gut geeignet sind. Wo diese nicht da
sind, werde ich selber welche anbieten. Eine Liste von Addons, die in
Zukunft PrefBar ersetzen werden, wird dann noch veröffentlicht. Wann das
der Fall sein wird, ist noch offen. Vielleicht vergehen bis dahin auch
noch einige Jahre...

Gruß

Manuel
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Potzinger
28/08/2016 - 20:42 | Warnen spam
Manuel Reimer schrieb:

Ich werde PrefBar auf jedem Fall noch solange weiterpflegen,
wie im Firefox XUL-Addons laufen.



Danke! Mir würde die PrefBar abgehen...
ryl: G'Kar

Ähnliche fragen