PreferenceSyncClient Problem ("bailing")

25/01/2011 - 13:00 von Georg Dripmann | Report spam
Hi,

seit dem Update auf 10.6 (von 10.5) habe ich ein nerviges Problem mit
PreferenceSyncClient.

Jede Stunde startet PreferenceSyncClient und probiert einen Sync-
Prozess zu initiieren, der dann offenbar regelmàssig fehlschlàgt.
Bemerkbar macht sich das, indem es einen allstündlichen
PreferenceSyncClient CPU peak sowie Disk-Aktivitàt gibt.

Hier relevante Info aus der Konsole:

PreferenceSync.log:

2011-01-25 12:36:33:352|Error: Can't get session for client
com.apple.PreferenceSync, bailing

(dieser Eintrag wiederholt sich identisch, mit entsprechendem time
stamp, stündlich)

syncservices.log meldet kurz darauf:

2011-01-25 12:38:33:203|SyncServer|383|10a870|Server|Info| Cancelling
all sync plans.
2011-01-25 12:38:33:206|SyncServer|383|10a870|Server|Info| Goodnight,
Gracie.
2011-01-25 12:42:18:332|SyncServer|417|10a870|Logging|Info| Logging
initialized, engine version 578.3 : log level 3

Gebe ich

/System/Library/CoreServices/PreferenceSyncClient.app/Contents/MacOS/
PreferenceSyncClient --sync

im Terminal ein, kommt folgendes:

2011-01-25 12:36:21.888 PreferenceSyncClient[380:903] Preference plist
was NOT a dictionary.
2011-01-25 12:36:21.893 PreferenceSyncClient[380:903] Preference plist
was NOT a dictionary.
2011-01-25 12:36:27.892 PreferenceSyncClient[380:903] Preference plist
was NOT a dictionary.
2011-01-25 12:36:27.893 PreferenceSyncClient[380:903] Preference plist
was NOT a dictionary.
2011-01-25 12:36:33.352 PreferenceSyncClient[380:903] Error: Can't get
session for client com.apple.PreferenceSync, bailing

Ich habe schon viel gegooglet, andere scheinen das oder ein sehr
àhnliches Problem auch zu haben. Hier ein vermeintlich einleuchtender
Tipp, der mir aber auch nicht weitergeholfen hat:

http://www.macuser.de/forum/f21/pre...et-455356/

Unter 10.5 hatte ich eine àltere Version von BusySync laufen; diese
wurde wàhrend des Updates auf 10.6 übernommen; unterdessen habe ich
BusySync deinstalliert.
Offenbar sind irgendwelche Dateien im Zusammenhang des
PreferenceSyncClient's beschàdigt, oder haben einen wirren Inhalt.
Was kann ich da tun? Was wegwerfen? Wie wiederherstellen? Wie das
Problem genauer analysieren?

Mir scheint, ich benutze gar keine Sync-Dienste (kein MobileMe, kein
BusySync, kein BusyMac; Dropbox ja, aber das làuft doch unabhàngig,
nein?).

Es ist sehr SEHR nervig, wenn der Mac jede Stunde einmal
"hochdreht" (die CPU-Last, Disk-Aktivitàt ist überschaubar, aber
merklich), für nichts und wieder nichts.

Vielen Dank für Hinweise!

Gruss,
Georg
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Demmer
25/01/2011 - 22:46 | Warnen spam
Georg Dripmann wrote:
2011-01-25 12:36:21.888 PreferenceSyncClient[380:903] Preference plist
was NOT a dictionary.
2011-01-25 12:36:21.893 PreferenceSyncClient[380:903] Preference plist
was NOT a dictionary.
2011-01-25 12:36:27.892 PreferenceSyncClient[380:903] Preference plist
was NOT a dictionary.
2011-01-25 12:36:27.893 PreferenceSyncClient[380:903] Preference plist
was NOT a dictionary.
2011-01-25 12:36:33.352 PreferenceSyncClient[380:903] Error: Can't get
session for client com.apple.PreferenceSync, bailing



Bei mir waren es alte Preferences die ein kaputtes Format hatten:

<http://discussions.apple.com/thread.jspa?threadID!68526&start0&tstar
t=0>

Geholfen hat mir das hier:
First, run the following command to check how many problematic plists
you have:
/System/Library/CoreServices/PreferenceSyncClient.app/Contents/MacOS/Pref
erenceSyncClient --sync --periodic

You get 6 errors for every illegal (old) plist.

Then run the magic command:
egrep '^<array>' ~/Library/Preferences/*

Then you should see a list of old style plists. Remove them and you
should be good!
(If you get binary file results, ignore them)

Der Übeltàter war bei mir: com.apple.iCal.alarmsCache.plist

Ob damit alle deine Probleme glàst sind weiß ich nicht, aber vielleicht
hilft's ja.

chris

Ähnliche fragen