[Presseinfo] 3 Kunden können mehr TV-Streaming-Kanäle am Computer empfangen

19/09/2008 - 12:19 von Daniel AJ Sokolov | Report spam
3: Ab sofort 28 TV-Kanàle via mobiles IP-TV für den Laptop

* Mobiles Fernsehen via Datenmodem oder -karte für 3Kunden
kostenlos am Laptop
* Mobile IP-TV all inclusive: BigScreen-Modus, Programm-Guide &
neue Kanàle


Hutchison 3G Austria GmbH weitet als einziger Mobilfunkanbieter in
Österreich von Fernsehen über Internet (= IP-TV) sein TV-Angebot weiter
aus. Zusàtzlich zur größten mobilen TV-Vielfalt via UMTS-Streaming (40
MobileTV- und Radiokanàle gratis*) und DVB-H (15 TV- und 5
Radioprogramme) wird nun auch das Fernsehangebot welches über die
3Datenkarte angeboten wird weiter ausgebaut. Denn MobileTV ist beliebt
wie nie zuvor: Bereits über 33.000 Kunden nutzen regelmàßig das
bisherige IP-TV-Angebot über die 3Datenkarte, welches 3Kunden für den
Laptop kostenlos zur Verfügung steht.



IP-TV via 3Data: Noch mehr und bequemer Fernsehen am Laptop

Ab sofort ist das mobile TV-Angebot bei 3 noch größer: Standen bisher
lediglich 17 TV-Kanàle via 3Datenkarte zur Verfügung, so sind es jetzt
volle 28 Kanàle! Ganz neu mit dabei: BBC World und Al Jazeera! Der
britische Nachrichtensender ist bei 3 schon lange über UMTS-Streaming
auf jedem 3Handy verfügbar. Al Jazeera wurde im August exklusiv bei 3
als einzigem Mobilfunkbetreiber in Österreich in Betrieb genommen. Ab
sofort kann man die News-Channels auch am Laptop abrufen – und in vollen
Zügen genießen. Denn 3Kunden wàhlen, ob sie die Sendung im kleinen
TV-Bild im Hintergrund laufen lassen oder im neuen BigScreen-Modus nun
in einer doppelt so großen Diagonale ansehen. Der Electronic Program
Guide (EPG) ermöglicht außerdem superschnelles Zappen durch die Kanàle -
wie von der Wohnzimmercouch aus gewohnt - und informiert darüber, welche
Sendung auf die aktuelle folgt.



Fernsehen am Laptop: Transparentes Kostenmodell und noch mehr Flexibilitàt

Fernsehen via Datenkarte bringt nicht nur mehr Flexibilitàt und
TV-Vergnügen in bester Qualitàt, sondern ist für 3Kunden auch gratis. Es
werden keine Datenübertragungsgebühren verrechnet! IP-TV steht allen
3Kunden, die eine 3DataCard oder ein 3DatenModem besitzen, vollkommen
kostenlos* zur Verfügung. Einfach Datenkarte oder -modem am Laptop
anstecken, Internetverbindung aufbauen, auf www.drei.at den
MobileTV-Bereich auswàhlen – und los geht’s!


3CEO Berthold Thoma : „Wir sehen MobileTV mit seinen vielfàltigen
Möglichkeiten – auch in Hinblick auf unser innovatives Angebot im
Bereich Mobile Marketing – als absoluten Wachstumstreiber in der
Mobilfunkbranche. Unseren Kunden steht das größte Portfolio an
TV-Kanàlen für die mobile Nutzung zur Verfügung. Als
Innovationslokomotive werden wir auf jeden Fall weiterhin alles daran
setzen, sowohl Endgeràte und den Content als auch Features und
Convenience qualitativ und quantitativ weiter auszubauen.“

* exklusive Erotik-Kanàle

[bla]
My e-mail-address is sokolov [at] gmx dot net
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Lipp
19/09/2008 - 17:22 | Warnen spam
IP-TV steht allen 3Kunden, die eine 3DataCard oder ein 3DatenModem
besitzen, vollkommen kostenlos* zur Verfügung. Einfach Datenkarte oder
-modem am Laptop anstecken, Internetverbindung aufbauen, auf www.drei.at
den MobileTV-Bereich auswàhlen – und los geht’s!


Und wenn man "nur" ein Telefon mit 1GB Datenvolumen hat, kostet's dann was?

P

Ähnliche fragen