[Presseinfo] Bob jetzt auch Prepaid

31/08/2007 - 15:07 von Daniel AJ Sokolov | Report spam
Hier eine aktuelle Aussendung der Mobilkom. Man beachte, dass der Bob
vierneuner auslàuft.


Wien, am 31. August 2007

bob jetzt auch als Wertkarte

Ab 3. September 2007 erweitert bob sein Angebot: Neben dem günstigsten
Vertragstarif Österreichs* nun auch die billigste Handy-Wertkarte - oder
Geld zurück. bob wertkarte bietet 6,9 Cent pro Minute für Gespràche in
alle österreichischen Netze und 14 Cent pro SMS im Inland. Einfach
Startpaket holen, Freiminuten oder SMS aktivieren, aufladen und mit dem
billigsten Wertkartentarif im besten Netz Österreichs telefonieren.

Mit der bob wertkarte telefoniert man ohne Grundgebühr, ohne
Mindestumsatz und ohne Bindung - auch im Ausland. Als Startgeschenk gibt
es einmalig 100 Freiminuten oder 100 SMS. Das neue Wertkartenangebot mit
gewohnter 60/30-Taktung wird durch die erste Aufladung aktiviert. Das
funktioniert ganz einfach mit dem bob-kassenbon, per Bankomat,
Onlinebanking oder über die paybox. Damit telefoniert man im Netz mit
der besten dauerhaften Netzqualitàt - geprüft und bestàtigt durch das
Institut für Breitbandkommunikation (IBK) der TU Wien.

Billigste Wertkarte Österreichs oder Geld zurück
bob erstattet den Startpaketpreis zurück, sollte ein anderer
österreichischer Mobilfunkanbieter im selben Zeitraum einen
vergleichbaren Wertkartentarif anbieten, der einen niedrigeren Minuten-
und SMS-Preis in alle Netze hat als bob wertkarte. Im Aktionszeitraum
bis 31. Oktober 2007 erhalten bob Kunden den Kaufpreis für das
bob-startpaket zurück, indem sie die dessen Rechnung und aktuell gültige
Werbematerialien oder Entgeltbestimmungen an mobilkom austria AG senden,
aus denen die niedrigeren Preise hervorgehen. Die Auszahlung erfolgt
direkt als Guthaben auf die bob wertkarte.

Mit dem bob-startpaket die freie Wahl
Um mit bob zu telefonieren muss man nach dem Kauf des bob-startpakets
nur noch unter 0800 680 680 die 100 Freiminuten oder 100 SMS aktivieren.
Danach haben die Kunden die Möglichkeit, zwischen den verschiedenen
Tarifoptionen zu wàhlen oder sich durch das Aufladen von Guthaben für
die bob wertkarte zu entscheiden.

Alle bestehenden bob Vertragstarife sind auch weiterhin anmeldbar. Der
Tarif bob vierneuner kann noch bis 30. September 2007 angemeldet werden.
Das bob-startpaket für die Vertrags- oder Werkartenvariante zum Preis ab
EUR 14,90 gibt es auf www.bob.at, bei Libro, OMV, der Post, Spar,
Eurospar und Interspar sowie BP, Schlecker, Avanti, Pagro Discont und
Cosmos.

* Laut Tarifranking der Arbeiterkammer Wien vom 14. August 2007 belegt
bob mit dem Tarif TOPBOB in der Kategorie �Jugendlicher Typ� den ersten
Platz.
My e-mail-address is sokolov [at] gmx dot net
 

Lesen sie die antworten

#1 Alfred Weidlich
31/08/2007 - 19:16 | Warnen spam
Schade, die Deppen haben einfach zu lange gebraucht.
Jetzt habe ich schon eine Yesss SIM und bin mit dem Produkt eigentlich ganz
zufrieden.

Ähnliche fragen