[Presseinfo] Neue RedBullMobile-Tarife

20/02/2009 - 14:03 von Daniel AJ Sokolov | Report spam
Was daraus nicht hervorgeht, ist ob, es den Daily-Tarif weiterhin geben
wird. Wàre schade drum.

MfG
Daniel AJ

Alles drin, sogar das Handy: Die neuen simplyAll Tarife von Red Bull MOBILE

Wien, am 20. Februar 2009 - Red Bull MOBILE macht die Tarifwahl jetzt
noch einfacher. Am 24. Februar starten die simplyAll-Tarife mit
inkludierten Sprachminuten, SMS/MMS, Datenvolumen zum Surfen und
E-Mailen sowie Mobile TV mit bis zu 15 Programmen. Mit den beiden neuen
Tarifen haben Kunden außerdem unlimitierten Zugriff auf das komplette
mobile Multimedia Community Service von Red Bull MOBILE. Dazu gibt es
eine breite Auswahl an Handys um 0 Euro. Die Option double verdoppelt
die inkludierten Minuten, SMS/MMS und das Datenvolumen nochmals.

Abheben mit dem Einsteigertarif simplyAll
Für den Einstieg in die Welt von Red Bull MOBILE gibt es ab 24. Februar
den Red Bull MOBILE simplyAll Tarif. Dieser enthàlt 300 Minuten
Telefonie sowie 300 SMS/MMS-Nachrichten in alle Netze österreichweit und
300 MB für Internet und E-Mail bei einem Grundentgelt von nur 15 Euro
pro Monat. Auch der unlimitierte TV-Empfang von ORF 1, ORF 2 und Red
Bull TV ist bereits inkludiert, ebenso wie unlimitierter Zugriff auf das
Red Bull MOBILE Portal. Bei Erstanmeldung können Kunden aus einer Reihe
von Multimedia-Handys um 0 Euro wàhlen: vom Outdoorspezialisten Sony
Ericsson C702, über das Navi-Handy Nokia 6210 Navigator bis hin zum
exklusiv für Red Bull MOBILE entwickelten Entertainer ZTE RBM1 – alle im
speziellen Red Bull MOBILE Style.

Mehr von allem mit dem Tarif simplyAll+
1.000 ist die Zahl von Red Bull MOBILE simplyAll+: 1.000 Minuten
Telefonie sowie 1.000 SMS/MMS-Nachrichten in alle Netze österreichweit
sind in dem Tarif bereits inkludiert. Darüber hinaus gibt es 1.000 MB
Datennutzung für Internet und E-Mail sowie grenzenlosen Zugriff auf das
Red Bull MOBILE Portal und das Community-Angebot. Bei diesem Tarif um
nur 29 Euro Grundentgelt sind weiters 15 TV-Programme enthalten, u.a.
ORF 1, ORF 2, Red Bull TV, ATV, Pro7, RTL, Sat.1. Dazu gibt es bei
Erstanmeldung zusàtzlich zu den bereits genannten Handys den Alleskönner
Nokia N96 um 0 Euro.

Immer noch zu wenig? double!
Wem die inkludierten Einheiten der simplyAll Tarife noch immer zu wenig
sind, kann mit der Option double noch eines drauf legen: Um 10 Euro im
Monat lassen sich die inkludierten Minuten, SMS/MMS und Datenvolumen
beider Tarife jeweils verdoppeln.

Die beiden neuen Tarife sowie die Option double sind bis 31. Màrz 2009
anmeldbar. Red Bull MOBILE gibt es in allen A1 SHOPS und Telekom Austria
Shops sowie auf www.redbullmobile.at . Die Mindestvertragsdauer für die
Tarife sowie die Option double betràgt jeweils 24 Monate.




simplyAll


simplyAll+

Grundentgelt


15 Euro


29 Euro

Inkludierte Einheiten


In alle Netze österreichweit

* Telefonie


300 Minuten


1.000 Minuten

* Nachrichten


300 SMS/MMS


1.000 SMS/MMS

* Internet & e-Mail


300 MB


1.000 MB

* TV


Unlimitiert: ORF1, ORF2, Red Bull TV


Unlimitiert: ORF1, ORF2, Red Bull TV, ATV, Pro7, RTL, Sat.1, Puls4, VOX,
Laola1.tv, RTL II, N24, SuperRTL, LALA, krone.tv

Unlimitiert: Red Bull MOBILE Portal / Community

Im Tarif schon drin: Das Wunschhandy um 0 Euro.

Das Aktivierungsentgelt entfàllt bei Anmeldung bis 31. Màrz 2009
My e-mail-address is sokolov [at] gmx dot net
 

Lesen sie die antworten

#1 MichaL
20/02/2009 - 15:52 | Warnen spam
Daniel AJ Sokolov wrote:
Was daraus nicht hervorgeht, ist ob, es den Daily-Tarif weiterhin geben
wird. Wàre schade drum.



Wieso, max. 100MB um 1-fuffzig is doch eh Schwachsinn? Und die sonstigen
Grenzen, Grenzen, Grenzen, da bràucht ma ja a Programm, was anzeigt, was
ma grad noch darf.
MfG Michael

Ähnliche fragen