[Presseinfo] T-Mobile Tarif All Incl Germany

31/01/2012 - 15:57 von Daniel AJ Sokolov | Report spam
FYI
Daniel AJ

ALL INCLUSIVE GERMANY: Der Tarif für die deutsche Community


Einziger Tarif für Deutsche mit unlimitiertem Surfvergnügen
Je 500 Minuten und 500 SMS in Österreich und nach Deutschland sowie
unlimitiert zu T-Mobile Austria
Um € 19,90 ab 1. Februar inklusive Nokia 710 um € 0


Ein Jahr nach der erfolgreichen Einführung des ersten T-Mobile Tarifs
für die „Deutschland-Community" (HIT GERMANY), folgt nun ein Tarif aus
der ALL INCLUSIVE-Familie. Im neuen Tarif ALL INCLUSIVE GERMANY sind um
€ 19,90 neben unlimitierten Minuten und SMS zu T-Mobile auch je 500
Minuten und SMS österreichweit und je 500 Minuten und SMS nach
Deutschland inkludiert. Erstmals ist im Tarif für in Österreich
beheimatete Deutsche auch unlimitiertes* Internet für die Nutzung in
Österreich mit dabei. Im einzigen Vertragstarif für Deutsche am
heimischen Mobilfunkmarkt gibt es das Nokia Lumia 710 um € 0 dazu.

ALL INCLUSIVE GERMANY ist ab 1. Februar in allen T-Mobile Shops, im
Onlineshop und im Fachhandel erhàltlich.

* Speed-step-Down nach 3 GB auf max. 128 kbit/s
My e-mail-address is sokolov [at] gmx dot net
 

Lesen sie die antworten

#1 Daniel AJ Sokolov
02/02/2012 - 10:12 | Warnen spam
Nachdem 3 kürzlich die Businesskunden neu entdeckt hat, ist es nun auch
bei T-Mobile so weit.

FYI
Daniel AJ

T-Mobile professionalisiert mit BIZ CALL den Auftritt österreichischer
Unternehmen: Tarif und telefonische Visitenkarte „Business SprachBox lite“


Business-Tarife mit individueller Corporate Identity bei
Sprachboxansage
Ab € 9,92 im Monat für den Tarif inkl. Business SprachBox lite
Business SprachBox lite bis 30. April kostenlos testen
Kunden wie z.B. Manner, Tiroler Versicherung, Villacher Brauerei
und Pleamle vertrauen auf die Lösung

Am 1. Februar startet bei T-Mobile eine österreichweite
Business-Kampagne für das neue Produkt BIZ CALL. Speziell für KMUs und
EPUs wurde erstmals ein Tarif mit einer exklusiven Lösung, der „Business
SprachBox lite“, gebündelt. So kommen Business-Kunden, die Wert auf
einen professionellen Kundendialog legen, nicht nur zu einem speziell
abgestimmten Tarif, sondern auch gleich zu einer professionellen
telefonischen Visitenkarte für das Unternehmen. Namhafte Kunden wie z.B.
Manner, Tiroler Versicherung, Villacher Brauerei und das
Trachtenunternehmen Pleamle setzen die Sprachbox bereits erfolgreich für
ihr Business ein.

Corporate Identity hörbar machen mit Business Sprachbox lite
Wàhrend bei Geschàftsausstattung, Briefpapier und Werbemateralien
peinlichst genau auf einheitliches Corporate Design Wert gelegt wird,
wird die „telefonische Visitenkarte“, sprich die Sprachboxansage, oft
vergessen. Die Lösung „Business SprachBox lite“ von T-Mobile schafft ab
sofort Abhilfe und garantiert einheitlich professionell gestaltete
Sprachboxansagen für alle Mitarbeiter, die Anrufe gerade nicht
entgegennehmen können oder sich beispielsweise auf einer Geschàftsreise
befinden. Die vordefinierte Auswahl an Sprachbox-Ansagen wird den
Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über eine Online-Plattform zur
Verfügung gestellt.

Über ein intuitiv zu bedienendes Web-Interface wàhlt jedes Unternehmen
eine Sprachboxansage aus, kann aus acht verschiedenen
Hintergrundmusiktiteln wàhlen und den Sprecher (Frau oder Mann)
auswàhlen. Jeder Mitarbeiter erhàlt eine, mit seinem Vor- und Zunamen
angepasste und professionell erstellte, Sprachboxansage. Der Kunde hört
in jedem Fall den „typischen Klang“ eines professionellen Unternehmens.
Über das im Web-Interface integrierte Planungstool kann jeder
Mitarbeiter Abwesenheiten – wie z.B. Urlaube, Dienstreisen, Schulungen –
eingeben und seine Sprachboxansage per Knopfdruck individuell
aktualisieren. Entsprechend eingestellt, wird nach dem Urlaub
vollautomatisch wieder die Standard-Sprachboxansage aktiviert – damit
fàllt das zeitaufwàndige „Selber Aufsprechen“ von Abwesenheitsansagen
vollkommen weg. Darüberhinaus kann die Business SprachBox lite auch via
Smartphone gesteuert werden.

Da das Angebot speziell für Start-ups, KMUs und EPOs geschnürt ist,
entfàllt die einmalige Implementierungsgebühr für die „Business
SprachBox lite“, es sind lediglich € 5 einmaliges Einrichtungsentgelt
pro User zu entrichten. Bis 30. April 2012 entfallen die Kosten (€ 2 pro
Monat pro Person) für die Nutzung der „Business SprachBox lite“.

Bedürfnisse von Businesskunden im Fokus
„Unsere Businesskunden können sich ausschließlich um ihre Geschàfte
kümmern und somit mehr daraus machen“, so Stefan Gubi, T-Mobile
Geschàftsführer Vertrieb und Service: „Unser erstes Bundle-Angebot, BIZ
CALL, vereint speziell auf die Zielgruppe abgestimmte Tarife mit einer
Lösung – der Business Sprachbox lite“. Damit kann jedes heimische
Unternehmen die Sprachboxansagen für alle Mitarbeiter professionell und
einheitlich gestalten – und das ohne zusàtzlichen Mehraufwand.“

Passende Tarife für Business-Kunden
Zu BIZ CALL gehören neben der individuellen Sprachbox auch Tarife für
Business-Kunden. Der Tarif BIZ CALL VPN 1000 inkludiert für € 9,92 im
Monat 1.000 Minuten in alle Netze und 1.000 Minuten zu T-Mobile VPN
sowie unlimitiertes* Internet. Im Tarif BIZ CALL SMART VPN 2000 erhàlt
der Business-Kunde um € 19,67 im Monat 2.000 Minuten in alle Netze und
ins T-Mobile VPN-Netz sowie 2.000 Minuten in alle Netze und 3 GB
Datenvolumen. Für alle Geschàftsreisenden wurde der Tarif BIZ CALL SMART
EU VPN entwickelt. Insgesamt 4.000 Minuten (2.000 alle Netze, 2.000
VPN), 2.000 SMS, 200 Minuten Roaming und Auslandstelefonie in die EU und
3 GB für das Surfen stehen um € 20,42 zur Verfügung. Bei allen Tarifen
ist die Nutzung der „BusinessSprachbox lite“ bis 30. April kostenlos
inkludiert. Zusàtzlich werden im Aktionszeitraum keine
Einrichtungsgebühren für das VPN-Netz und keine Aktivierungsgebühr
verrechnet. Das Nokia Lumia 710 sowie das Samsung Galaxy Ace werden ab €
0 angeboten.

Kunden über die Business SprachBox lite
Vorstandsdirektor der Villacher Brauerei Josef Pacher „Auch wir haben,
wie T-Mobile, unser Handwerk von der Pike auf gelernt. So unterstützen
wir jeden Schritt in der Herstellung von bestem Bier durch moderne
Kommunikation und schaffen mit der professionellen Business SprachBox
einen einheitlichen Unternehmensauftritt nach außen. Deswegen ist die
SprachBox von T-Mobile auch mehr als eine Business Lösung.“

„State oft the Art ist bei Pleamle auch die Telekommunikation“, so
Daniel Derler, Geschàftsführer Pleamle. „Denn mit persönlicher Beratung,
Service rund um die Uhr, individuellen Lösungen und maßgeschneiderten
Tarifen
bringen wir das junge Label auf den neuesten Stand der Technik.“

„Mit mehr als 700 Mitarbeitern an mehreren Standorten in Österreich
setzen wir auf einen einheitlichen Unternehmensauftritt – mit der
Business Sprachbox von T-Mobile. Wir können als traditionelles
Unternehmen mit den modernen Services von T-Mobile auch so stets einen
zeitgemàßen Eindruck vermitteln“, beschreibt Karin Höfferer,
Unternehmenssprecherin Manner, das Angebot.

Marketingleiter Tiroler Versicherung Martin Reiter: „Mit persönlicher
Beratung, Service rund um die Uhr, individuellen Lösungen und
maßgeschneiderten Tarifen übernimmt T-Mobile alle Aufgaben im Bereich
Telekommunikation. So können wir uns voll und ganz um unsere Kunden
kümmern.“

* Speed-Step-Down nach 300 MB auf max. 128 kbits/s

My e-mail-address is sokolov [at] gmx dot net

Ähnliche fragen