Primaere Gruppe ueber Windows aendern?

19/02/2008 - 13:27 von Werner Fein | Report spam
Hallo,
ich betreibe einen Fileserver, der ueber ein AD ans Windows
Authentifizierungssystem angeschlossen ist. Die Ordner im Share sind mit
einem StickyBit versehen, sodass die Unter(Dateien/Ordner) die primaere
Gruppe des Ordners erben und neue Dateien nicht mit den Berechtigungen
des Nutzers angelegt werden. Soweit so gut. (Andere Loesungen, die genau
das gleiche verwirklichen sollten, wie zb. Defaulteintraege bei ACLs
haben nicht funktioniert)

Wenn ich jetzt aber die primaere Gruppe eines Ordners aendern will, sagt
mir Windows immer "Erlaubnis verweigert". denn ich moechte ja evtl fuer
den Ordner die Gruppe aendern, somit Berechtigungen ueber Gruppen neu
vergeben. Das funktioniert aber nicht. Kennt jemand eine Konfiguration
bei Samba, wie das moeglich wird? Ich habe schon mit den ueblichen
acl-Flags gespielt (inherit acls, group acl control, usw.) konnte aber
kein befriedigendes Ergebnis erreichen.

Es wuerde mich freuen, wenn da einer was wuesste.

Danke
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Liebl
19/02/2008 - 13:36 | Warnen spam
Am Dienstag, den 19. Februar 2008 schrubte Werner:


Es wuerde mich freuen, wenn da einer was wuesste.



Grundsàtzlich darf nur der Besitzer die Berechtigungen àndern.
Bist Du der Besitzer?


<) .--.
)#=+ '
/## | .+. Liebe Grüsse,
,,/###,|,,,,,,|,,,, Michael

Ähnliche fragen