Primzahlen mod 4 = 3, Siebverfahren

07/10/2009 - 14:02 von Bernhard Helmes | Report spam
Einen erfreulichen guten Tag,

Man kann die Primzahlen in 2 Kategorien betrachten, mod 4 = 3 und mod
4 = 1.
Eine natürliche Zahl n mod 4 = 3 ist entweder Primzahl oder enthàlt
einen Teiler t mod 4 = 3.

Für die Primzahlen p mod 4 = 3 làßt sich ein Siebverfahren, àhnlich
dem Sieb des Eratosthenes entwickeln,
welches aber nur die Primzahlen p mod 4 = 3 betrachtet:

Allerdings siebt dieses Siebverfahren nicht vom Quadrat von pi,
sondern von 4*pi !!!

http://beablue.selfip.net/devalco/s...or_Pia.htm

Theoretische Frage:
Liegt zwischen den Quadraten p(i) und p(i+1) immer eine Primzahl p(z),
mit p(i), p(i+1), p(z) mod 4 = 3 ?

Freundliche Grüße von den Primzahlen
Bernhard

www.devalco.de
 

Lesen sie die antworten

#1 mock
07/10/2009 - 22:50 | Warnen spam
On 7 Okt., 14:02, Bernhard Helmes wrote:
Theoretische Frage:
Liegt zwischen den Quadraten p(i) und p(i+1) immer eine Primzahl p(z),
mit p(i), p(i+1), p(z) mod 4 = 3 ?



Wie es scheint liegen zwischen allen Zahlen n^2 und (n+1)^2 p(z) mit p
(z) mod 4 = 3, also erst recht zwischen p(i)^2 und p(i+1)^2.

Ähnliche fragen