Printscreen

26/02/2008 - 17:12 von Heiko Warnken | Report spam
Hi Leute,

Wenn ich eine Hardcopy des Bildschirminhaltes auf dem Drucker ausgeben
möchte, muss ich die PrtScrn Taste drücken.
Allerdings funktioniert das nicht. Weder mit SHIFT noch mit STRG oder ALT.
Auch der Druck auf die PrintScreen-Taste ohne jede weitere Taste schickt
den Bildschirminhalt nicht zum Drucker.

Ich kann machen, was ich will, ein Druck auf besagte Taste füllt
lediglich die Zwischenablage.
Wie kann ich den Bildschirminhalt mittels der besagten Tste direkt
ausdrucken?

Gruß
Heiko
Arbeit und Schutzgemeinschaft Fort Hahneberg e. V.
http://www.fort-hahneberg.org
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Gerber
26/02/2008 - 17:27 | Warnen spam
Heiko Warnken schrieb:

Wenn ich eine Hardcopy des Bildschirminhaltes auf dem Drucker ausgeben
möchte, muss ich die PrtScrn Taste drücken.



Nein - das war mal unter altem DOS so

Allerdings funktioniert das nicht. Weder mit SHIFT noch mit STRG oder ALT.



So ist es. das war(!) eine DOS-Funktion

Auch der Druck auf die PrintScreen-Taste ohne jede weitere Taste schickt
den Bildschirminhalt nicht zum Drucker.



So ist es - völlig normal

Ich kann machen, was ich will, ein Druck auf besagte Taste füllt
lediglich die Zwischenablage.



So ist es - völlig normal

Wie kann ich den Bildschirminhalt mittels der besagten Tste direkt
ausdrucken?



Ein beliebiges grafikimportfàhiges Programm nehmen, die Zwischenablage
einfügen und dann drucken. Geht auch mit Word.

Oder eines der unzàhligen Free- oder Sharewareprogramm nutzen.

Wie z.B. "hardcopy" oder "irfan"


Gruss Wolfgang

Achtung Spamfilter: Bei Mailantwort muss das Subjekt
das Wort NGANTWORT enthalten.

Ähnliche fragen