Priorisierungsbit

29/01/2010 - 14:05 von Marc | Report spam
Hallo,

ich nochmal mit einer andren Frage.

Bei einem Kunden habe wir eine S2S Verbindung über IpSec noch mit ISA 2006
an beiden Enden.
Es soll nun auch über VPN Tunnel telefoniert werden.

Isa 2006 kann meines Wissens nach nur QoS für HTTP. Daher nun meine Frage:

Die Alcatel Telefonanlage kann den IP Sprachpacketen ein Priorisierungsbit
setzen und mitgeben. Kann der ISA mit dem Bit umgehen und es so an VPN Tunnel
weiterreichen?

Irgendwie können dann die Alcateljungs über dieses Bit den Ip
Sprachdatenverkehr priorisieren.

Gruß
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Gröbner [MVP]
29/01/2010 - 14:22 | Warnen spam
Hallo,

Isa 2006 kann meines Wissens nach nur QoS für HTTP



Richtig.

Die Alcatel Telefonanlage kann den IP Sprachpacketen ein Priorisierungsbit
setzen und mitgeben. Kann der ISA mit dem Bit umgehen und es so an VPN
Tunnel
weiterreichen?

Irgendwie können dann die Alcateljungs über dieses Bit den Ip
Sprachdatenverkehr priorisieren.



Nein, kann er nicht.

Gruß

Christian


Christian Gröbner
MVP Forefront
Hilfe & Infos rund um den ISA Server: http://www.msisafaq.de !!!!

Das Handbuch zum ISA 2006 - http://www.msisafaq.de/buch/

Ähnliche fragen