Forums Neueste Beiträge
 

Private GPG Key aus Keyring verschwunden

14/12/2015 - 16:40 von Ulrich Fürst | Report spam
Ich hatte in den letzten Tagen immer mal Probelem, so dass auch ein
geordnetes herunterfahren nicht mehr möglich war. Möglicherweise seit
dem ist ein Private Key aus dem Keyring verschwunden.

D.h. weder mit
$ gnupg --list-keys
als auch in
kgpg
wird unter der e-Mail Adresse nur noch angezeigt, durch wen der
Schlüssel signiert ist. Der Schlüssel selbst ist aber nicht mehr da.

In welcher Datei ist der denn gespeichert? Eigentlich würde ich
~/.gnupg/secring.gpg vermuten, aber da scheint er nicht drin zu sein.

Auch habe ich versucht den Zeitpunkt des Verlustes einzugrenzen und
deshalb ~.gpg.log durchgesehen. Ich nehme an dass die erfolgreichen
Versuche so aussehen:

gnupg_aggent GET_PASSPHRASE
gpg-agent[4557] starting a new PIN Entry
gpg-agent[4557]: chan_8 <- OK Your orders please
gpg-agent[4557] DBG: connection to PIN entry established

Nur dann kann ich bis jetzt keinen Fehler erkennen!? Und vor allem:
Dann wurde dieser Schlüssel (der aber nicht da ist) heute von mir
verwendet?!

Wer kann mir helfen?

Ulrich

P.S. gemerkt habe ich das zunàchst, weil kwalletmanager mit diesem
Schlüssel die Passwörter verschlüsselt und eine Fehlermeldung abgab
 

Lesen sie die antworten

#1 Ulrich Fürst
14/12/2015 - 16:50 | Warnen spam
Erhànzung:
Ich habe mal das àlteste Backup probiert:

Ulrich Fürst wrote:
wird unter der e-Mail Adresse nur noch angezeigt, durch wen der
Schlüssel signiert ist. Der Schlüssel selbst ist aber nicht mehr da.

In welcher Datei ist der denn gespeichert? Eigentlich würde ich
~/.gnupg/secring.gpg vermuten, aber da scheint er nicht drin zu sein.



$ gpg --import \\
/media/LinuxBackup/laptop-v7/2015-04-05_13_2218/home/ulrich/.gnupg/secring.gpg
[...]
gpg: Schlüssel xxxxxxxx: Ist bereits im geheimen Schlüsselbund

Warum kann ich ihn dann nicht nutzen oder auch nur sehen?

Ulrich

Ähnliche fragen