Privilegien für die Ausführung von NET SEND und NET USE

01/12/2008 - 09:10 von Ferry Bolhar | Report spam
Hallo,

welche Privilegien benötigt ein Prozess zur Durchführung
der genannten Befehle bzw. der ihnen entsprechenden Funktionen?

Ich habe ein Skript, welches diese Befehle verwendet. Làuft
klaglos, wenn ich es interaktiv starte, vom Taskplaner aus
(gestartet unter dem lokalen SYSTEM Account) bekomme ich
jedoch Fehler #7 (Access denied).

Ich muss daher einen eigenen Account dafür einrichten und
würde gerne wissen, mit welchen Privilegien ich diesen Account
ausstatten muss.

Danke & LG,

Ferry

Ing Ferry Bolhar
Magistrat der Stadt Wien - MA 14
A-1010 Wien
E-Mail: ferdinand.bolhar-nordenkampf@wien.gv.at
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Welzel
01/12/2008 - 22:13 | Warnen spam
Ferry Bolhar schrieb:

welche Privilegien benötigt ein Prozess zur Durchführung
der genannten Befehle bzw. der ihnen entsprechenden Funktionen?



Er sollte als Netzwerkdienst, bzw. Network Service laufen.

Ich habe ein Skript, welches diese Befehle verwendet. Làuft
klaglos, wenn ich es interaktiv starte, vom Taskplaner aus
(gestartet unter dem lokalen SYSTEM Account) bekomme ich
jedoch Fehler #7 (Access denied).



Der System-Account hat normalerweise nur eingeschrànkte Rechte für
Netzwerkzugriffe.

Ich muss daher einen eigenen Account dafür einrichten und
würde gerne wissen, mit welchen Privilegien ich diesen Account
ausstatten muss.



Benutze einfach den Account für Netzwerkdienste statt System.


http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de

Ähnliche fragen