problem bei der Übernahme auf Outlook 2007

07/09/2008 - 23:01 von Reinhard | Report spam
Habe eben von OUtlook 2003 auf 2007 vollzogen

1. in meinem Eingangsordner sind Unterordner komplett leer, eine
übergreifende Suche findet keine der emails mehr, auch nicht in anderen
Ordnern. Was kann das sein (die pst Datei sollte doch nicht veràndert
werden ?)

2. Outlook 2007 ist SUPER LANGSAM. das laden vom 900 kb verteilt auf
10 emails dauert etwa 3 minuten (bei gutem DSL Speed)
Ebenso führt der Wechsel zu einem anderen Unterordner zu einem totalen
Geschwindigkeitsverlust (nicht immer) aber da ist dann 2 min Sanduhr
staunen angesagt. was verursacht das ?


Danke
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet Outlook]
08/09/2008 - 10:53 | Warnen spam
"Reinhard" wrote:

Bevor Du weiter nach Fehlern suchst, prüfe bitte das Dein Office/Outlook
2007 mit dem aktuellen Office 2007 Service Pack 1 (SP1) installiert ist! Zu
erkennen im Outlook Hilfemenü (?) unter "Info". Hier kannst Du das SP1
herunterladen und installieren:
http://www.microsoft.com/downloads/...layLang=de

Anschließend die Funktionen nochmal testen!!!


1. in meinem Eingangsordner sind Unterordner komplett leer,
.



Hast Du die OL2003 PST-Datei importiert? Starte in OL2007 mit einem leeren
persönlichen Ordner und importiere dann die PST-Datei von OL2003: Datei >
Importieren/Exportieren > Import aus anderen Programmen > Persönliucher Ordner


2. Outlook 2007 ist SUPER LANGSAM.




Folgendes Update von Microsoft löst das Geschwindigkeitsproblem von Outlook
2007: http://support.microsoft.com/kb/933493/en-us

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen