Problem bei IMPORT FROM ... TYPE XL8

18/03/2008 - 10:46 von Lutz Schorm | Report spam
Hallo NG,

ich habe in einer Anwendung, die Daten aus einer Excel-Tab mit
IMPORT FROM ... TYPE XL8 liest, das Problem,
dass Zahlen in einer Spalte jetzt plözlich als
Datumswerte importiert werden, nachdem es ca. ein Jahr problemlos
funktionierte (z.B. aus 577 in Excel wird in der VFP-Tab. 30.07.1901)
Das Problem tritt bei mir mit VFP8SP1 und VFP9SP2 auf.

Ich konnte in der Tabelle nichts Sichtbares feststellen, was dieses
merkwürdige Verhalten verursachen könnte.
Abhilfe konnte nur durch "alles markieren->Kopieren-Einfügen in eine neue
Tabelle" geschaffen werden.
Das Problem ist zwar jetzt erst einmal gelöst, ich habe aber Bedenken, dass
es wieder auftritt. Die Tabelle wird außerhalb meines Programms von mehreren
Anwendern gepflegt.

Hat jemand eine Idee, was passiert sein könnte?

Das Einlesen der Daten per COM-Automatisierung wollte ich an dieser Stelle
nicht einsetzen, das es sich um eine recht große Tabelle handelt und die
IMPORT FROM Variante wesentlich schneller arbeitet (ca. 2 Sek. statt 30
Sek.)



Gruß Lutz
 

Lesen sie die antworten

#1 Holger Vorberg
18/03/2008 - 13:31 | Warnen spam
Hallo Lutz,

das selbe Datum zeigt auch Excel an, wenn man in eine Zelle 577 schreibt und
diese anschließend als Datum formatiert.

VFP muss ja beim IMPORT von Excel Tabellen auch immer "raten", welches
Format da denn nun vorliegt. Insofern ist und bleibt eine Excel Tabelle
immer ein mit sehr viel Risiken behaftetes, und damit eigentlich
ungeeignetes Format für einen Datenaustausch. Lass mal einen User anstatt
einer 0 (num. Null) ein O (Buchstabe "O") eintippen. Schon wird das ganze
eine Charakter Spalte und du suchst dir nen Wolf.

Ich würde dir empfehlen, auf kurz oder lang ein anderes Format zu verwenden.
Mit Excel Tabellen wirst du niemals bedenkenlos arbeiten können.

Tschüß,
Holger Vorberg

"Lutz Schorm" schrieb im Newsbeitrag
news:e%
Hallo NG,

ich habe in einer Anwendung, die Daten aus einer Excel-Tab mit
IMPORT FROM ... TYPE XL8 liest, das Problem,
dass Zahlen in einer Spalte jetzt plözlich als
Datumswerte importiert werden, nachdem es ca. ein Jahr problemlos
funktionierte (z.B. aus 577 in Excel wird in der VFP-Tab. 30.07.1901)
Das Problem tritt bei mir mit VFP8SP1 und VFP9SP2 auf.

Ich konnte in der Tabelle nichts Sichtbares feststellen, was dieses
merkwürdige Verhalten verursachen könnte.
Abhilfe konnte nur durch "alles markieren->Kopieren-Einfügen in eine neue
Tabelle" geschaffen werden.
Das Problem ist zwar jetzt erst einmal gelöst, ich habe aber Bedenken,
dass
es wieder auftritt. Die Tabelle wird außerhalb meines Programms von
mehreren
Anwendern gepflegt.

Hat jemand eine Idee, was passiert sein könnte?

Das Einlesen der Daten per COM-Automatisierung wollte ich an dieser Stelle
nicht einsetzen, das es sich um eine recht große Tabelle handelt und die
IMPORT FROM Variante wesentlich schneller arbeitet (ca. 2 Sek. statt 30
Sek.)



Gruß Lutz



Ähnliche fragen