Problem bei Workstation Components Installation nachträglich

12/09/2007 - 09:36 von Jochen Rieseberg | Report spam
Hallo zusammen,

ich wollte gerade auf einem Windows2003 Server die Workstation Components
für SS2005 SP2 nachinstallieren, ist auch gelaufen, aber das Business
Intelligence Development Studio ist nicht mitinstalliert worden. Kann es
sein, dass ein laufender IIS vorausgesetzt wird? Oder - weiß jemand was ich
tun muß, um das Studio nachtràglich installiert zu bekommen?

J.Rieseberg
http://www.rieseberg.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
13/09/2007 - 09:46 | Warnen spam
Hallo Jochen,

Jochen Rieseberg schrieb ...
ich wollte gerade auf einem Windows2003 Server die Workstation Components
für SS2005 SP2 nachinstallieren, ist auch gelaufen, aber das Business
Intelligence Development Studio ist nicht mitinstalliert worden. Kann es
sein, dass ein laufender IIS vorausgesetzt wird? Oder - weiß jemand was
ich tun muß, um das Studio nachtràglich installiert zu bekommen?



Probiere mal über den Command Prompt via
ADDLOCAL=SQL_WarehouseDevWorkbench
zu installieren, siehe
http://msdn2.microsoft.com/de-de/li...44259.aspx

Das .NET Framework 2.0 oder höher sollte vorab installiert sein.

Falls es nicht funktioniert, schaue mal in die Protokolldatei,
ob Voraussetzungen fehlen.

Gruss
Elmar

Ähnliche fragen