Problem beim Anmelden von WinXP an einem Netzwerk

04/04/2008 - 18:37 von Jascha Lendeckel | Report spam
Hallo NG,

ich hab hier einen Notebook mit Windows XP Pro und einen
Netzwerkserver mit Windows NT4.0. Wenn der Benutzer sich am Notebook
angemeldet hat und auf ein Netzwerklaufwerk zugreift muss er sich beim
1. Zugriff jedesmal erneut anmelden, obwohl Benutzername und Password
auf beiden Systemen gleich sind. Woran kann das liegen bzw. wie kann
ich die 2. Anmeldung unterbinden?

Gruß

Jascha Lendeckel
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Fick
04/04/2008 - 21:21 | Warnen spam
Jascha Lendeckel schrieb am Fri, 04 Apr
2008 18:37:18 +0200 folgendes:

Hallo Jascha,

ich hab hier einen Notebook mit Windows XP Pro und einen
Netzwerkserver mit Windows NT4.0. Wenn der Benutzer sich am Notebook
angemeldet hat und auf ein Netzwerklaufwerk zugreift muss er sich beim
1. Zugriff jedesmal erneut anmelden, obwohl Benutzername und Password
auf beiden Systemen gleich sind. Woran kann das liegen bzw. wie kann
ich die 2. Anmeldung unterbinden?



Du kannst in Win XP die Verbindung zum Netzlaufwerk unter Verwendung
eines Anmeldenamens herstellen.
Wenn Du dort
"WinNT-SERVER\USER"
eingibst, sollte es funktionieren.


Gruss aus Franken
Matthias

Antworten bitte in die NG.
eMails bitte an
matthias<DOT>fick<AT>web<DOT>de

Ähnliche fragen